Werbung

Nachricht vom 27.01.2021

IHK-Akademie bietet Praxisforum online an

Koblenz. Die IHK-Akademie bietet das bewährte Praxisseminar: Reisekosten und Bewirtungsrecht mit Leibrecht Consulting dieses Jahr auch "Corona-Safe" als Online-Seminar an. Dabei steht die Problemlösung der aktuellen Fragen aus der laufenden Abrechnungsarbeit sowie der Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen im Mittelpunkt. Die Teilnehmer erhalten praktische Hilfe bei der Umsetzung gesetzlicher Neuregelungen und aktueller Rechtsprechung. Sie werden über anstehende Gesetzesänderungen informiert. Das besondere Merkmal dieses Forums: Neben den aktuellen rechtlichen Änderungen bespricht der Referent mit den Teilnehmern die Fälle, die sie aus ihrer Praxis mitbringen und erarbeiten gemeinsam passende Lösungen. Zur Vertiefung und Dokumentation werden auch im Online-Seminar umfangreiche Unterlagen zur Verfügung gestellt. „Ziel des Praxisforums ist es, Haftungsrisiken und Steuernachzahlungen zu vermeiden und die Nachbesserungen der Reisekostenreform von 2015-2020 optimal in die Praxis umzusetzen“ so Vicky Hammes, die das Seminar als Produktmanagerin verantwortet.

Das Online-Seminar ist besonders geeignet für Mitarbeitende in Personal-, Lohnbüros und Reisekostenabrechnungsstellen sowie der Buchhaltung. Grundkenntnisse im Reisekosten- und Bewirtungsrecht werden vorausgesetzt. Das Praxisforum: Reisekosten und Bewirtungsrecht wird am 23. Februar 2021 Online stattfinden. Weitere Informationen unter: www.ihk-akademie-koblenz.de. Geben Sie in das Suchfeld einfach 567PF ein oder bei V
Quelle: IHK Koblenz

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen eines Überholvorganges gesucht

Emmerichenhain. Am 14. April 2021 kam es gegen 19:30 Uhr auf der B 54 zwischen Emmerichenhain ...

Verkehrsunfallflucht in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwochabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr wurde ein in der ...

Landwirtschaftliche Flächen durch Fahrzeug beschädigt

Heuzert. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in der Gemarkung Heuzert zwei ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Weitere Kurznachrichten


Freundeskreis der Lebensmittelretter dankt 2. Sanitätsregiment

Nistertal. Am 25. Januar 2021 appellierte die Vorsitzende des Freundeskreises der Lebensmittelretter ...

Freundeskreis der Lebensmittelretter bedankt sich für Maskenspende

Hachenburg. Der Verein Freundeskreis der Lebensmittelretter e.V. teilt mit, dass er am 30. ...

Unfallkasse informiert: Schöne neue Arbeitswelt!?

Andernach. Die Corona-Pandemie beschleunigt den digitalen Wandel und die Umsetzung neuer Arbeitsformen ...

Online-Kurse für Industriekaufleute Azubis

Koblenz. Am 30. Januar 2021 startet die IHK-Akademie 8 parallele Online-Vorbereitungskurse ...

Wochenmarkt Bad Marienberg findet statt

Bad Marienberg. Der Wochenmarkt in Bad Marienberg findet weiterhin statt! Marktzeit: Jeden ...

24-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss

Hachenburg. Am Samstag, dem 23. Januar 2021 wurde um 16 Uhr ein 24-jähriger PKW-Fahrer aus ...

Werbung