Werbung

Nachricht vom 10.01.2021

Fahren unter Betäubungsmitteln auf A 3

Neustadt (Wied). Am Freitag, 8. Januar 2021, 18:20 Uhr wurde im Rahmen der Streifentätigkeit auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt durch die eingesetzten Beamten ein Citroen Berlingo, mit einer männlichen Person besetzt, einer Verkehrskontrolle auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage Fernthal, unterzogen. Im Rahmen dieser, konnten bei dem Fahrer drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf die Stoffgruppe Amphetamin. Nach erfolgter Belehrung und negativ verlaufener Durchsuchung, wurde dem Beschuldigten nach vorangegangener Einwilligung eine Blutprobe auf der Montabaurer Dienststelle entnommen. Im Anschluss wurde dem Fahrer die Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt.
Quelle: Autobahnpolizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen eines Überholvorganges gesucht

Emmerichenhain. Am 14. April 2021 kam es gegen 19:30 Uhr auf der B 54 zwischen Emmerichenhain ...

Verkehrsunfallflucht in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwochabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr wurde ein in der ...

Landwirtschaftliche Flächen durch Fahrzeug beschädigt

Heuzert. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in der Gemarkung Heuzert zwei ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Weitere Kurznachrichten


Straßensperrung L 330 am Samstag

Wirges. Am Samstag, 16. Januar 2021 ist die Landesstraße 300 (L 300) zwischen Wirges und Moschheim ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Verkehrsunfallflucht in Mündersbach

Mündersbach. Bereits am Dienstag, 12. Januar 2021 in der Zeit von 15 - 18:30 Uhr, kam es in ...

Haushalt 2021 der VG Ransbach-Baumbach öffentlich

Ransbach-Baumbach. Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises informiert, dass die Haushaltssatzung ...

Ersatznachfolge im Stadtrat Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Tanja Nink-Meder, Ulmenweg 9, 56235 Ransbach-Baumbach, wurde als Ersatzperson ...

Ortsgemeinde Wirscheid wird Bäume pflanzen

Wirscheid. In der letzten Sitzung des Ortsgemeinderates wurden der Entwurf des Haushaltsplanes ...

Werbung