Werbung

Nachricht vom 05.01.2021

Kostenfreies Online-Seminar für gewerbliche Gründer

Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie Koblenz e.V. ein kostenloses Online-Seminar. Teilnehmen kann jeder, der die Absicht hat, sich selbstständig zu machen. Dabei kann es sich um eine Neugründung, Übernahme oder die Beteiligung an einem bestehenden Betrieb handeln. Seminarinhalte, die jedem Teilnehmer auch in Form von kostenfreien Seminarunterlagen zur Verfügung gestellt werden, sind:
• Bewertung der Geschäftsidee
• Formale Voraussetzungen der Existenzgründung
• Markt- und Wettbewerbsrecherchen
• Werbekonzepte zur Kundengewinnung/-bindung
• Betriebliche Risiken und deren Absicherung
• Die Rechtsformwahl
• Soziale Absicherung des Existenzgründers
• Der Businessplan
• Die öffentlichen Finanzierungshilfen
• Klärung individueller Fragen
Nach Abschluss des Seminars erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Aktuelle Termine: 14. Januar 2021 und 12. Februar 2021, die weiteren Online-Termine finden Sie auf der Internetseite: www.ihk-akademie-koblenz.de Suchwort „Gewerbliche Gründer“. Beratung und Anmeldungen: IHK-Akademie Koblenz, Katharina Kunz, Josef-Görres-Platz 19, 56068 Koblenz, Telefon: 0261 30 47 1-30, E-Mail: kunz@ihk-akademie-koblenz.de.

Quelle: IHK Koblenz

Aktuelle Kurznachrichten


Goldene Hochzeit von Marianne und Ewald Schneider

Am Freitag, dem 10. Dezember, können die Eheleute Marianne und Ewald Schneider auf 50 gemeinsame ...

Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Weitere Kurznachrichten


Ortsgemeinde Wirscheid wird Bäume pflanzen

Wirscheid. In der letzten Sitzung des Ortsgemeinderates wurden der Entwurf des Haushaltsplanes ...

Ersatznachfolge im Stadtrat Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Tanja Nink-Meder, Ulmenweg 9, 56235 Ransbach-Baumbach, wurde als Ersatzperson ...

Haushalt 2021 der VG Ransbach-Baumbach öffentlich

Ransbach-Baumbach. Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises informiert, dass die Haushaltssatzung ...

Vandalismus am Wilhelmsteeg in Heuzert

Heuzert. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag, 4./5. Januar 2021 wurde das Lokal ...

Online-Weiterbildung zum Digital-Change-Manager


Koblenz. Digital Change Manager (IHK) können die digitalen Trends kritisch reflektieren und ...

Beschädigung einer Baumrankhilfe

Staudt. Am Dienstag, den 22. Dezember 2020 im Zeitraum von 16 bis 18 Uhr, beschädigten bislang ...

Werbung