Werbung

Nachricht vom 15.12.2020

Öffnungszeiten im Rathaus Wissen während des Shutdowns

Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens haben die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder mit der Bundeskanzlerin am vergangenen Sonntag einen Shutdown für Deutschland ab dem 16.12.2020 bis zunächst 10.01.2021 beschlossen. Ziel ist es, die Kontakthäufigkeiten drastisch zu reduzieren. Auch die Verbandsgemeindeverwaltung Wissen will dieses Ziel unterstützen und gleichzeitig den Bürgerinnen und Bürgern die Erledigung unaufschiebbarer Angelegenheiten weiterhin ermöglichen. Daher bleibt das Rathaus Wissen in der Zeit vom 16.12.2020 bis zum 08.01.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Ein Zugang zur Verbandsgemeindeverwaltung ist jedoch weiterhin nach vorheriger Terminvergabe möglich. Ausschließlich in der Zeit vom 28.12.2020 bis zum 30.12.2020 werden keine Termine vergeben.
Quelle: Rathaus Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Sporthalle durch Graffiti beschädigt

Bad Marienberg. Vermutlich in der Nacht von Freitag, den 9.April, auf Samstag, den 10. April, ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. Am Freitag, den 9. April 2021, wurde im Zeitraum zwischen circa 10:30 Uhr und 11:15 ...

Sitzung des Selterser Stadtrates wird verschoben

Selters. Die Stadtratssitzung am Montag, den 12. April, in Selters wird um zwei Wochen auf ...

Kreismusikschule lädt zur Online-Probestunde ein

Montabaur. Die Kreismusikschule Westerwald lädt am Samstag, den 17. April um 11 Uhr zu einer ...

AfD-Wahlplakate gestohlen oder beschädigt

Region. Von einigen Parteien hängen noch immer die Wahlkampfplakate an den Laternen der Ortsdurchfahrten. ...

Live-Online-Lehrgang „Zollwissen kompakt“

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Weitere Kurznachrichten


Live-Stream am 4. Advent: Konzert von Milli Zauberwal und ihrer kleinen Rasselbande

Innerhalb kürzester Zeit wurde ein musikalisches Kinder-Hörbuch der heimischen Sängerin Milena ...

Verkehrsunfallflucht L 288 bei Nister

Nister. Ein unbekannter Unfallverursacher befuhr am Freitagabend, gegen 18:45 Uhr die L 288 ...

IHK: Rechtsberatung für Existenzgründer

Montabaur. Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche ...

Vollsperrung K127 wegen Treibjagd am 12. Dezember

Ransbach-Baumbach. Auf Grund einer Treibjagd wird die K127 (Ransbach-Baumbach – Wittgert/Breitenau) ...

Zwei jugendliche Graffitisprayer erwischt

Montabaur . Nach einem Zeugenhinweis konnten Beamte der Polizeiinspektion Montabaur gegen 23.10 ...

Baum verursachte Stromausfall

Koblenz. Am Freitag, 11. Dezember, kam es um 9.35 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinden ...

Werbung