Werbung

Nachricht vom 08.12.2020

Jugendzentrum Hachenburg macht Weihnachtspause

Hachenburg. Das Jugendzentrum Hachenburg schließt am 18. Dezember für dieses Jahr seine Türen. Am Dienstag, den 11. Januar starten Stephanie Brenner, Ralf Seelbach, Michael Weber und Gina Spies (FSJ) mit einem neuen aufregenden Programm ins Jahr 2021. Das Team des Jugendzentrums Hachenburg bedankt sich bei allen Kindern, Jugendlichen und Familien die im vergangenen Jahr an unseren Angeboten teilgenommen haben, für das entgegengebrachte Vertrauen und dafür, dass sie auch in diesem besonderen und schwierigen Jahr mit den Betreuern zusammen das umgesetzt und erlebt haben, was trotz allem möglich gewesen ist. Das Team wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021!
Quelle: VG Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen eines Überholvorganges gesucht

Emmerichenhain. Am 14. April 2021 kam es gegen 19:30 Uhr auf der B 54 zwischen Emmerichenhain ...

Verkehrsunfallflucht in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwochabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr wurde ein in der ...

Landwirtschaftliche Flächen durch Fahrzeug beschädigt

Heuzert. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in der Gemarkung Heuzert zwei ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Weitere Kurznachrichten


Nelson-Mandela-Schule: Tag der offenen Tür

Dierdorf. Die Nelson-Mandela-Schule Realschule plus Dierdorf lädt zum Tag der offenen Tür in ...

NABU-Winterwanderung an Westerwälder abgesagt

Hundsangen. Die NABU-Gruppe Hundsangen sagt auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation ...

Baum verursachte Stromausfall

Koblenz. Am Freitag, 11. Dezember, kam es um 9.35 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinden ...

Landwirte protestierten am Aldi-Zentrallager

Montabaur. Am Montagabend, 7. Dezember gegen 22 Uhr bis 1:30 Uhr, versammelten sich etwa 13 ...

Verkehrsunfall im Berufsverkehr in Baustelle

Bendorf. Am 7. Dezember 2020, gegen 5:40 Uhr, kam es auf der A 48, Höhr-Grenzhausen in Fahrtrichtung ...

Telefon-Verteilerkasten umgefahren und geflüchtet

Nister. Vermutlich in der Nacht zum Samstag hat ein bislang unbekannter Unfallverursacher den ...

Werbung