Werbung

Nachricht vom 16.11.2020

Ehrung für Blutspender

Für 150 Blutspenden wurde der Malberger Lothar Diedershagen im Rahmen der letzten Blutspende im Bürgerhaus Nauroth vom DRK geehrt. Aufgrund der Pandemie konnte der DRK-Ortsverein Gebhardshain nicht wie sonst üblich alle Mehrfachblutspender zu einem gemeinsamen Abendessen einladen. Stattdessen wurden sie einzeln in kleinem Rahmen unter Beachtung der aktuellen Corona-Richtlinien geehrt.
Der nächste Blutspendetermin findet am kommenden Donnerstag, den 19. November, von 17 bis 20 Uhr in der Westerwaldschule Gebhardshain statt. Das DRK bittet um Anmeldungen auf der dafür eingerichteten Website: terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/gebhardshain.

Quelle: DRK

Aktuelle Kurznachrichten


Staudt: E-Scooter gestohlen

Staudt. Am Freitag, den 18. Juni 2021, wurde im Zeitraum zwischen circa 21 und Mitternacht ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg im Juni 2021 fällt aus

Limburg. Der für den 28. Juni 2021 vorgesehene Vortrag „Nie wieder wir“ – Weiterleben von Menschen ...

Unfallflucht nach Parkplatzunfall

Hachenburg. Am 17. Juni 2021 zwischen 8:40 Uhr und 14:20 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz der ...

Tanja trifft … Doktor Gerald Gaß

Montabaur. Unsere Krankenhäuser leiden unter den Belastungen der Corona-Pandemie besonders ...

Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Kirche - Zeugenaufruf

Nentershausen. Im Zeitraum von Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr bis Donnerstag, 10. Juni, 18 Uhr haben ...

Außenspiegel an zwei abgestellten PKW beschädigt

Rennerod. In Rennerod im Bereich der Bahnhofstraße kam es am Wochenende in der Zeit von Freitag, ...

Weitere Kurznachrichten


Stromausfall in Teilen des Westerwaldkreises

Koblenz. Am Dienstag, 17. November, ist es um 8.35 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der ...

Guantanamo-Häftling: Pfarrer lädt zu Videokonferenz ein

Ellenhausen. Seit 2019 setzt sich Pfarrer i. R. Michael Schweitzer für den Guantanamo-Häftling ...

Haushaltssatzung der VG Ransbach-Baumbach liegt aus

Ransbach-Baumbach. Der Entwurf der Haushaltssatzung 2021 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen ...

Farbschmierereien in Kroppach - Zeugenaufruf

Kroppach. Im Zeitraum vom 14. November 2020, 20 Uhr, bis 15. November 2020, 8 Uhr, kam es in ...

NABU-Jahresabschluss fällt wegen Corona aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation, beziehungsweise der wieder ...

PKW beschädigt und geflüchtet - Zeugen-Aufruf

Montabaur. Am Freitag, dem 13. November 2020, in der Zeit von 7 Uhr bis 13:45 Uhr, wurde ein ...

Werbung