Werbung

Nachricht vom 18.09.2020

Einladung zur EU-Matinee mit Alexander Graf Lambsdorff

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus den Kreisen Neuwied und Altenkirchen zur EU-Matinee mit dem ehemaligen Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments und Außenpolitikexperten Alexander Graf Lambsdorff am 27. September 2020 um 10.00 Uhr im Hotel Breidenbacher Hof in Betzdorf ein.

„Die EU steht mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie, Fragen der Rechtstaatlichkeit in einigen Mitgliedsländern, außenpolitischen Spannungen und den andauernden Verhandlungen über die künftigen Beziehungen mit dem Vereinigten Königreich vor historischen und vielgestaltigen Herausforderungen. Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft konnte diesbezüglich bisher leider wenig sichtbare Impulse setzen. Wie kann Deutschland die verbleibende Zeit der Ratspräsidentschaft nutzen, um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen und im europäischen Integrationsprozess entscheidende Weichenstellungen setzen? Darüber möchte ich mit den Gästen und meinem Kollegen und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der FDP im Bundestag bei einem Frühstücksempfang sprechen.“, so Weeser zum Hintergrund der Veranstaltung.

Aufgrund der Abstands- und Hygienevorschriften ist die Teilnehmeranzahl begrenzt. Interessierte können sich bis zum 23. September unter sandra.weeser.wk@bundestag.de anmelden.

Quelle: Wahlkreisbüro Sandra Weeser, MdB

Aktuelle Kurznachrichten


Online-Veranstaltung zum Lieferkettengesetz

Koblenz. Die DGB Region Koblenz und SPD-Bundestagsfraktion laden am 4. November zur Online-Veranstaltung ...

Spiegelunfall zweier LKW – Volvo gesucht

Hachenburg. Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 gegen 9 Uhr, kam es auf der L 292 zwischen ...

Parkplatzunfall mit Flucht

Hachenburg. Am 24.Oktober 2020 zwischen 13:15 Uhr und 13:55 Uhr kam es auf einem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. Am 23. Oktober 2020 in der Zeit von 8 Uhr bis 9 Uhr kam es im Gerberweg in Hachenburg ...

Kunstkreis 75 Engers stellt im Schloss aus

Neuwied-Engers. Die diesjährige Jahresausstellung der Künstlervereinigung Kunstkreis 75 Engers ...

Wald.Werte.Wandel. Thema Wasser abgesagt

Hachenburg. Mit großem Bedauern sieht sich das Team vom Forstlichen Bildungszentrum Rheinland-Pfalz ...

Weitere Kurznachrichten


Selters: Einbruch in Tankstelle

Selters. Am frühen Donnerstagmorgen zwischen circa 1:30 und 3 Uhr hebelten bisher unbekannte ...

„Meet the Greens“ in der Krone

Hachenburg. Du willst die Grünen in Hachenburg kennenlernen? Du willst wissen wofür sie stehen? ...

Eisbachtaler Heimspiel gegen FCK früher

Nentershausen. Das Heimspiel der Eisbachtaler Sportfreunde in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

Kein Martinszug und Seniorenfeier in Breitenau

Breitenau. Am Donnerstag, dem 3. September 2020 fand in der Grillhütte „Am Köpfchen“ in Breitenau ...

Sachbeschädigung an PKW - Zeugenaufruf

Wallmerod. In der Zeit von Montag, den 14. September 2020, 20 Uhr bis zum 15. September 2020, ...

Werbung