Werbung

Nachricht vom 06.09.2020

Wegmarkierer gesucht

Montabaur. Wir Wegemarkierer/innen im Westerwald-Verein e.V. wollen, dass Wanderer sicher auf den Wegen unterwegs sind. Dafür markieren und pflegen wir die 27 Hauptwanderwege auf über 2.500 Kilometer Streckenlänge nach Qualitätsmerkmalen des Deutschen Wanderverbands. Die Markierungszeichen werden geklebt, gesprüht oder gemalt angebracht. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit der Verein aktuell im Bereich: Altwied-Datzeroth-Niederbreitbach-Roßbach, Auf dem Wiedweg. Haben auch Sie Interesse?

Bitte melden bei
Westerwaldverein e.V.
Koblenzer Straße 17
56410 Montabaur
Telefon: 02602-9496690
E-Mail: info@westerwaldverein.de
www.westerwaldverein.de
Öffnungszeiten: Dienstag-Donnerstag
von 8 bis 12 Uhr

Entsprechendes Material erhält jeder für seinen Wegeabschnitt. Die Fahrtkosten werden vom Westerwaldverein e.V. erstattet. Neben Markierungsarbeiten gibt es noch weitere interessante Arbeiten, die für Wegearbeiten wichtig sind zum Beispiel GPS und digitale Kartensoftware. Auch diese Software bekommen Sie gestellt.
Quelle: Westerwaldverein

Aktuelle Kurznachrichten


Das Marien-Bad muss geschlossen bleiben

Bad Marienberg. Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung am 28. Oktober 2020 hinsichtlich ...

Arbeitseinsatz „Aktion Wühlmaus“ verlegt

Horbach. Wegen der mit der Pandemie verbundenen Einschränkungen kann auch die „Aktion Wühlmaus“ ...

DGB Koblenz per Telefon und Mail erreichbar

Koblenz. In der Koblenzer DGB-Geschäftsstelle ist der Publikumsverkehr derzeit eingeschränkt. ...

Stromausfall in VG Westerburg

Koblenz. Am Mittwoch, 28. Oktober, kam es um 10.33 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der ...

Videokonferenz: Situation von Kulturschaffenden und Vereinen

Wirges. Seit März stellt die Corona-Pandemie insbesondere Kulturschaffende und die Vereine ...

Seck: Trunkenheit im Verkehr

Seck. Am Samstag, den 24. Oktober 2020, gegen 19:45 Uhr wurde ein 68-jähriger Fahrzeugführer ...

Weitere Kurznachrichten


Oktobermarkt Montabaur ist abgesagt

Montabaur. Der Oktobermarkt in Montabaur, der in diesem Jahr am 25. Oktober stattfinden sollte, ...

Scheibe an Bagger eingeworfen

Merkelbach. Im Zeitraum Freitag, 4. September 2020, 14.00 Uhr bis Montag, 7. September 2020, ...

Golfclub Wiesensee: Clubmeisterschaften 2020

Westerburg. Am Samstag, den 5. und Sonntag, den 6. September fanden auf der Anlage des Golfclub ...

Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. September verlängert

Siegen. Noch bis zum 30. September sind Einschreibungen für zulassungsfreie Studiengänge an ...

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer

Montabaur. Das Thema Steuern sollte vor einer Unternehmensgründung oder -übernahme auf dem ...

Abgesagt: Infoveranstaltung „Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung“

Wallmerod. Aufgrund der aktuell andauernden Coronavirus-Pandemie (SARS-CoV2) muss die nachfolgende, ...

Werbung