Werbung

Nachricht vom 01.09.2020

Fußgänger angefahren und schwerst verletzt

Ransbach-Baumbach. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend (31. August) in der Rheinstraße in Ransbach-Baumbach. Hier wurde ein Fußgänger von einem PKW erfasst und dabei schwerst verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Über die Schwere seiner Verletzungen liegen noch keine genauen Erkenntnisse vor. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern zurzeit noch an. (PM)

Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Stromausfall in VG Westerburg

Koblenz. Am Mittwoch, 28. Oktober, kam es um 10.33 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der ...

Videokonferenz: Situation von Kulturschaffenden und Vereinen

Wirges. Seit März stellt die Corona-Pandemie insbesondere Kulturschaffende und die Vereine ...

Seck: Trunkenheit im Verkehr

Seck. Am Samstag, den 24. Oktober 2020, gegen 19:45 Uhr wurde ein 68-jähriger Fahrzeugführer ...

Versuchter Aufbruch des Tabernakels in Hartenfels

Hartenfels. Am Sonntag, dem 25. Oktober 2020 in der Zeit von 8 – 16 Uhr, versuchten bislang ...

Online-Veranstaltung zum Lieferkettengesetz

Koblenz. Die DGB Region Koblenz und SPD-Bundestagsfraktion laden am 4. November zur Online-Veranstaltung ...

Spiegelunfall zweier LKW – Volvo gesucht

Hachenburg. Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 gegen 9 Uhr, kam es auf der L 292 zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Abgesagt: Infoveranstaltung „Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung“

Wallmerod. Aufgrund der aktuell andauernden Coronavirus-Pandemie (SARS-CoV2) muss die nachfolgende, ...

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer

Montabaur. Das Thema Steuern sollte vor einer Unternehmensgründung oder -übernahme auf dem ...

Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. September verlängert

Siegen. Noch bis zum 30. September sind Einschreibungen für zulassungsfreie Studiengänge an ...

Schwerer Diebstahl von Batterien

Hartenfels. Im Zeitraum vom 17. August, 16.30 Uhr bis 19. August, 5.15 Uhr, wurden aus Baufahrzeugen ...

Motorradfahrer-Gottesdienst „Unterwegs Zuhause“

Siegen. In bewegten Zeiten ist es wichtig ein Zuhause zu haben, sowie Schutz und Sicherheit. ...

Schwerer Diebstahl von Werkzeugen von Baustelle

Leuterod. Im Zeitraum vom 26. August, 17 Uhr bis 27. August, 7.30 Uhr, wurden aus einem Haus ...

Werbung