Werbung

Nachricht vom 18.08.2020

Keine geführten WesterwaldSteig-Wanderungen mehr in 2020

Montabaur. Der Westerwald Touristik-Service wird in diesem Jahr keine geführten WesterwaldSteig-Wanderungen mehr durchführen. Die sehr beliebten Wanderungen mit Wanderführer Josef Rüth und verschiedenen Wegepaten sollten am kommenden Samstag, 22. August, erstmals wieder aufgenommen werden. Doch aufgrund der wieder ansteigenden Corona-Infektionszahlen hat der Westerwald Touristik-Service entschieden, alle noch anstehenden Wanderungen auf das nächste Jahr zu verschieben. Die neuen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Infos: Westerwald Touristik-Service, Kirchstraße 48a, 56410 Montabaur, Telefon: 02602/3001-0, mail@westerwald.info, www.westerwald.info.

Quelle: Westerwald Touristik-Service

Aktuelle Kurznachrichten


Zertifikatslehrgang Online Marketing Assistant (IHK) – Live Online

Koblenz. So gelingt Ihnen der Einstieg ins Online Marketing. Was erwartet Sie: SEO, SEM, Affiliate ...

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person auf der L281

Hachenburg. Am 5. Mai 2021 gegen 10:17 Uhr wurde der Polizeiinspektion Hachenburg ein Verkehrsunfall ...

Brand eines Einfamilienhauses in Unnau

Unnau. Am 4. Mai 2021 gegen 0:00 Uhr kam es in Unnau zum Brand eines Einfamilienhauses. Das ...

Zufahrt zum Gewerbegebiet „Feincheswiese“ wird gesperrt

Montabaur. Im Zeitraum 7. Mai 2021, 20 Uhr bis 10. Mai 2021, 5 Uhr ist die Zufahrt von der ...

Bringdienst der Tafel sucht Helfer

Bad Marienberg. Sich einbringen, Lebensmittel hinbringen: Zwei Stunden alle zwei Wochen Lebensmittel ...

Online-Fortbildung: Datenschutz und rechtliche Betreuung

Wirges. Das Thema Datenschutz ist für viele problematisch. Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde ...

Weitere Kurznachrichten


Rechtsberatung für Existenzgründer

Montabaur. Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche ...

Kostenfreie Online-Seminar für gewerbliche Gründer

Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet ...

Mitgliederversammlung „Eisbachtaler Sportfreunde"

Nentershausen. Hiermit sind alle Mitglieder der Eisbachtaler Sportfreunde 1919 e.V. zur Mitgliederversammlung ...

Videokonferenz „Tanja trifft … Bernd Kaltenhäuser“

Wirges. „Was passiert mit meinem Geld?“ Diese Frage steht im Mittelpunkt des Gesprächs von ...

Verkehrsunfallflucht in Maxsain - Zeugenaufruf

Maxsain. Im Laufe dieser Woche beschädigte ein größeres Kraftfahrzeug, möglicherweise ein Auto-Transporter ...

Unfallflucht am Krankenhaus Dernbach

Dernbach/WW. Am 14. August gegen 17.45 Uhr kam es auf der Straße vor dem Haupteingang des Krankenhauses ...

Werbung