Werbung

Nachricht vom 02.08.2020

Radfahrerin mit über 1,7 Promille unterwegs

Bendorf. Am Freitag, 31. Juli, gegen 23.40 Uhr, stellte die Polizei eine 42-jährige Fahrradfahrerin fest, die mit großen Schlangenlinien die Vallendarer Straße in Bendorf befuhr. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrradfahrerin eine Atemalkoholkonzentration von 1,79 Promille aufwies. Der Fahrradfahrerin wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen § 316 StGB eingeleitet.
Quelle: Polizei Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Online-Veranstaltung zum Lieferkettengesetz

Koblenz. Die DGB Region Koblenz und SPD-Bundestagsfraktion laden am 4. November zur Online-Veranstaltung ...

Spiegelunfall zweier LKW – Volvo gesucht

Hachenburg. Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 gegen 9 Uhr, kam es auf der L 292 zwischen ...

Parkplatzunfall mit Flucht

Hachenburg. Am 24.Oktober 2020 zwischen 13:15 Uhr und 13:55 Uhr kam es auf einem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. Am 23. Oktober 2020 in der Zeit von 8 Uhr bis 9 Uhr kam es im Gerberweg in Hachenburg ...

Kunstkreis 75 Engers stellt im Schloss aus

Neuwied-Engers. Die diesjährige Jahresausstellung der Künstlervereinigung Kunstkreis 75 Engers ...

Wald.Werte.Wandel. Thema Wasser abgesagt

Hachenburg. Mit großem Bedauern sieht sich das Team vom Forstlichen Bildungszentrum Rheinland-Pfalz ...

Weitere Kurznachrichten


NABU Veranstaltung Hundsangen fällt aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation wird die für Freitag 7. August, ...

Kostenfreie Online-Seminar für Existenzgründer

Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet ...

Leichtathletik-DM 2021 in Koblenz

Koblenz. Am 26./27. Juni 2021 empfängt der Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) die besten ...

Kostenfreies IHK-Seminar für Existenzgründer

Altenkirchen. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Kirchstraße in Neuhäusel am 31. Juli gesperrt

Neuhäusel. Am 31. Juli wird die Kirchstraße in Neuhäusel wegen Arbeiten am Kirchendach voll ...

Neuer Standort Umweltmobil Hachenburg

Hachenburg. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb (WAB) teilt mit, dass für den nächsten ...

Werbung