Werbung

Nachricht vom 30.07.2020

Kostenfreies IHK-Seminar für Existenzgründer

Altenkirchen. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie Koblenz e.V. ein Existenzgründungsseminar. Teilnehmen kann jeder, der die Absicht hat, sich selbstständig zu machen. Dabei kann es sich um eine Neugründung, Übernahme oder die Beteiligung an einem bestehenden Betrieb handeln. Das kostenfreie Seminar findet am 27. August 2020 von 9 bis 14 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen statt. Die Seminarinhalte, die jedem Teilnehmer auch in Form von kostenfreien Seminarunterlagen zur Verfügung gestellt werden, sind:

• Bewertung der Geschäftsidee
• Formale Voraussetzungen der Existenzgründung
• Markt- und Wettbewerbsrecherchen
• Werbekonzepte zur Kundengewinnung/-bindung
• Betriebliche Risiken und deren Absicherung
• Die Rechtsformwahl
• Soziale Absicherung des Existenzgründers
• Der Businessplan
• Die öffentlichen Finanzierungshilfen
• Klärung individueller Fragen

Nach Abschluss des Seminars erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Beratung und Anmeldungen: IHK-Akademie Koblenz, Katharina Kunz, Josef-Görres-Platz 19, 56068 Koblenz, Telefon: 0261 – 30 47 1-30, E-Mail: kunz@ihk-akademie-koblenz.de

Quelle: IHK-Akademie Koblenz

Aktuelle Kurznachrichten


Erste hybride Seminare zum Thema Datenschutz

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im September 2020 folgende Themen sowohl in Präsenzform ...

Leichtathletik-DM 2021 in Koblenz

Koblenz. Am 26./27. Juni 2021 empfängt der Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) die besten ...

Kostenfreie Online-Seminar für Existenzgründer

Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet ...

NABU Veranstaltung Hundsangen fällt aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation wird die für Freitag 7. August, ...

Kirchstraße in Neuhäusel am 31. Juli gesperrt

Neuhäusel. Am 31. Juli wird die Kirchstraße in Neuhäusel wegen Arbeiten am Kirchendach voll ...

Neuer Standort Umweltmobil Hachenburg

Hachenburg. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb (WAB) teilt mit, dass für den nächsten ...

Weitere Kurznachrichten


Blended-Learning-Lehrgang „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt“

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet ab 6. November 2020 den zweiten 18-monatigen Blended-Learning-Lehrgang ...

WLAN für Ortsgemeinde Zehnhausen

Zehnhausen bei Wallmerod. Ganz einfach und schnell im Internet surfen – das können nun die ...

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Hachenburg. Am Freitag, den 24. Juli, gegen 16 Uhr, wurde ein achtjähriges Kind auf dem Parkplatz ...

Werbung