Werbung

Nachricht vom 22.07.2020

Notrufmelder an öffentlicher Toilette beschädigt

Selters. Im Zeitraum vom 18. Juli, 22 Uhr, bis 19. Juli, 8 Uhr, wurde in Selters, Kirchstraße, der an der Außenwand einer öffentlichen Toilette angebrachte Notrufmelder durch bisher unbekannte Täter mutwillig abgeschlagen. Der Sachschaden wird auf circa 400 bis 500 Euro beziffert. Für Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat führen, wurde durch die Stadt Selters eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgelobt.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Online-Weiterbildung nach §34c der Gewerbeordnung

Koblenz. Immobilienmakler müssen sich ständig weiterbilden: Das "Gesetz zur Einführung einer ...

Bad Marienberg im SWR-Fernsehen

Bad Marienberg ist gleich zweimal im Fernsehen zu sehen. Der Südwestrundfunk hat im Juni für ...

Kammermusikkonzert mit TRIO T fällt aus

Höhr-Grenzhausen. Das Kammermusikkonzert mit TRIO T im Keramikmuseum am 21. August fällt krankheitsbedingt ...

Azubi-Spots sollen unversorgte Azubis Hilfe bieten

Neuwied. Corona hat vielerorts den Berufsorientierungsprozess gehemmt. Deshalb setzt die IHK ...

Picknick-Konzert ging direkt ins Herz

Hachenburg. Teresa Bergman, Singer- und Songwriterin aus Neuseeland, freute sich riesig, mit ...

Junge mit Fahrrad gestürzt

Höhr-Grenzhausen. Am vergangenen Samstag war ein 10-jähriger Junge um 14:30 Uhr mit seinem ...

Werbung