Werbung

Nachricht vom 20.07.2020

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg - Zeugenaufruf

Hachenburg. In der Nacht von Samstag (18. Juli) auf Sonntag (19. Juli), gegen Mitternacht, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz vor der Shisha-Bar in der Saynstraße. Ein bislang unbekannter PKW-Fahrer beschädigte beim Vorbeifahren den ordnungsgemäß geparkten PKW des Geschädigten am linken Fahrzeugheck. Anschließend verließ der verantwortliche Fahrzeugführer die Unfallstelle ohne sich um die Schadensabwicklung zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizei Hachenburg, unter der Telefonnummer. 02662/95580 oder per Email: pihachenburg@polizei.rlp.de.


Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Kriminalität kennt keine Grenzen

Westerburg. Das Thema "Kriminalität" stand im Fokus eines digitalen Treffens, zu dem Ralf Seekatz, ...

Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Weitere Kurznachrichten


Bei Einbruch Freischneider geklaut

Atzelgift. Am Mittwoch, den 15. Juli, gegen 0.15 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter ...

IHK-Lehrgang: Geprüfter Betriebswirt

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet im Herbst an ihren Standorten in Koblenz und Bad Kreuznach ...

Junge mit Fahrrad gestürzt

Höhr-Grenzhausen. Am vergangenen Samstag war ein 10-jähriger Junge um 14:30 Uhr mit seinem ...

Gut abgesichert in die Sommerschule

Andernach. Die Unfallkasse RLP informiert: Mit der Sommerschule Rheinland-Pfalz hat das Land ...

Radmuttern an PKW gelöst - Zeugen gesucht

Mörlen. Am Donnerstag, 16. Juli wurden im Zeitraum zwischen 7:20 Uhr und 18:20 Uhr bei einem ...

Zwei Fahrten unter Betäubungsmitteleinfluss

Sessenhausen/Oberhaid, A 3. Am Samstag, 18. Juli zwischen 13 und 14 Uhr wurde bei den Verkehrskontrollen ...

Werbung