Werbung

Nachricht vom 09.07.2020

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und hohem Sachschaden

Emmerzhausen. Am Mittwoch, 8. Juli, gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 280 in der Gemarkung Emmerzhausen ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 19 Jahre alter PKW-Fahrer befuhr die Gefällstrecke der L280 aus Richtung Lippe (NRW) kommend in Richtung Emmerzhausen. In einer Rechtskurve vor der Ortslage Emmerzhausen verlor er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im weiteren Verlauf geriet er mit seinem PKW-Polo auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem aus Richtung Emmerzhausen kommenden PKW, Skoda Oktavia, eines 40-Jährigen zusammen. Die beiden Fahrzeugführer erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Ein im Vorfeld verständigter Rettungshubschrauber konnte wieder abgezogen werden. Durch den heftigen Zusammenstoß entstand erheblicher Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen. So wurde durch den Aufprall der Motorblock des VW Polo regelrecht aus der Karosserie gerissen. Der PKW Skoda wurde rechtsseitig in den Graben geschleudert. Der Sachschaden wird auf 8.000 bis 10.000 Euro geschätzt. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste die Straßenmeisterei verständigt werden. Die L280 blieb für den Zeitraum der Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung etwa eine Stunde lang voll gesperrt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Parkendes Auto in Montabaur beschädigt - Zeugenaufruf

Montabaur. Am Dienstag, den 6. April 2021, zwischen 10:40 Uhr und 11 Uhr, parkte die Geschädigte ...

Raderlebnistag „Jedem sayn Tal“ abgesagt

Bendorf. Die beteiligten Verbandsgemeinden Selters, Dierdorf, Ransbach-Baumbach und die Stadt ...

Sporthalle durch Graffiti beschädigt

Bad Marienberg. Vermutlich in der Nacht von Freitag, den 9.April, auf Samstag, den 10. April, ...

Weitere Kurznachrichten


K133 zwischen Vielbach und Quirnbach gesperrt

Vielbach. Von Dienstag, den 14. Juli, bis einschließlich Freitag, den 17. Juli, ist die Kreisstraße ...

PKW zerkratzt

Ransbach-Baumbach. Am Mittwoch, 8. Juli, wurde in den späten Abendstunden an einem PKW, grauer ...

Außenverglasung eines Einkaufsmarkts beschädigt

Höhr-Grenzhausen. In der Nacht zum Sonntag, 12. Juli beschädigten Unbekannte vermutlich mittels ...

Hellenhahn-Schellenberg: Kleinkraftradroller gestohlen

Hellenhahn-Schellenberg. Im Zeitraum von Montag, 6. Juli, 23:00 Uhr bis Dienstag, 7. Juli, ...

Weiterbildung zum Fachwirt für Marketing

Koblenz. Die Beziehung zum Kunden entscheidet heute maßgeblich über den Erfolg einer Firma ...

Flucht nach Parkplatzunfall in Görgeshausen -Zeugenaufruf

Görgeshausen. Am Samstag, den 4. Juli in der Zeit von 18.10 Uhr bis 18.45 Uhr kam es auf dem ...

Werbung