Werbung

Nachricht vom 10.04.2020

Mann nach Sturz von Felsen schwer verletzt

Westerburg. Am Karfreitag gegen 16:40 Uhr wurde der Polizei Westerburg gemeldet, dass ein Mann von der Plattform "Alter Katzenstein" gestürzt und schwer verletzt worden sei. Der Mann wurde in der Folge aufgrund einer Kopfverletzung durch einen Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Wie es zu dem Sturz kommen konnte, ist derzeit nicht bekannt. Weitere Ermittlungen hierzu dauern an.


Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Staffeltag Fußballkreis WW/Sieg in Neitersen

Neitersen. Der Spielausschuss des Fußballkreis WW/Sieg lädt ein zum Staffeltag am Freitag, ...

Schilder-Diebstahl in Maroth

Maroth. Um die Mitte des Monats Juli entwendeten unbekannte Täter in Maroth am Waldsee-Damm ...

Kostenfrei: Geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, 7. August um 11 Uhr geht es am Hotel Zugbrücke Grenzau zu einer ...

Blutspendetermine im Westerwald

Region. Nach einer Impfung mit einem SARS-CoV-2-Impfstoff ist eine Blutspende unbedenklich. ...

Neue geistliche Lieder im Kirchgarten

Emmerichenhain. Viele Monate konnte die Kirchengemeinde nicht mehr gemeinsam singen. In diesen ...

Die weltgrößte Fahrradkampagne geht in die nächste Runde

Hachenburg. Verbandsgemeinde und Stadt Hachenburg nehmen in diesem Jahr an dem Programm "Stadtradeln" ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht nach Schaden an Wohnmobil

Linden. Am 10. April kam es in der Zeit zwischen 9:15 und 10:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Ralph Alt legt Sportjugend-Vorsitz nieder

Koblenz. Der Vorsitzende der Sportjugend Rheinland, Ralph Alt, hat mit sofortiger Wirkung seinen ...

A 3 – Sperrung der Ausfahrt Dierdorf

Dierdorf. Am 16. April, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14 Uhr, wird auf der A 3 die Ausfahrt ...

Wasserleitungsarbeiten in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Im Zeitraum 21. April bis 23. Mai werden im Auftrag der VG-Werke Ransbach-Baumbach ...

Stromausfall im Westerwald behoben

Koblenz. Am Dienstag, 7. April, kam es um 19.44 Uhr zu einem Stromausfall in den Ortsgemeinden ...

Nink legt Amt als Ortsvorsteherin nieder

Hachenburg. Anne Nink hat ihr Amt als Ortsvorsteherin des Stadtteils Altstadt aus gesundheitlichen ...

Werbung