Werbung

Nachricht vom 10.04.2020

Zeugen zu Verkehrsrowdy gesucht

Weitefeld. Ein rücksichtsloser Pkw-Fahrer war am Donnerstagabend gegen 23:15 Uhr in Weitefeld unterwegs. Mit seiner getunten Limousine, vermutlich vom Typ Daimler-Benz, raste er mehrfach durch die Ortslage, die Reifen dabei durchdrehend, und entfernte sich schließlich über die Hachenburger Straße in Richtung Langenbach. Zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam es nicht. Hinweise zum Fahrzeug und Fahrer werden an die Polizeiinspektion Betzdorf erbeten.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Goldene Hochzeit von Marianne und Ewald Schneider

Am Freitag, dem 10. Dezember, können die Eheleute Marianne und Ewald Schneider auf 50 gemeinsame ...

Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Weitere Kurznachrichten


Mann nach Sturz von Felsen schwer verletzt

Westerburg. Am Karfreitag gegen 16:40 Uhr wurde der Polizei Westerburg gemeldet, dass ein Mann ...

Verkehrsunfallflucht nach Schaden an Wohnmobil

Linden. Am 10. April kam es in der Zeit zwischen 9:15 und 10:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Ralph Alt legt Sportjugend-Vorsitz nieder

Koblenz. Der Vorsitzende der Sportjugend Rheinland, Ralph Alt, hat mit sofortiger Wirkung seinen ...

Wasserleitungsarbeiten in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Im Zeitraum 21. April bis 23. Mai werden im Auftrag der VG-Werke Ransbach-Baumbach ...

Stromausfall im Westerwald behoben

Koblenz. Am Dienstag, 7. April, kam es um 19.44 Uhr zu einem Stromausfall in den Ortsgemeinden ...

Nink legt Amt als Ortsvorsteherin nieder

Hachenburg. Anne Nink hat ihr Amt als Ortsvorsteherin des Stadtteils Altstadt aus gesundheitlichen ...

Werbung