Werbung

Nachricht vom 31.03.2020

K115 Simmern – Hillscheid noch gesperrt

Simmern. Im Zuge der K115 Simmern - Hillscheid (L309) kam es durch Windböen zu Windbruch, so dass die Straße wie einige andere Straßen auch durch die zuständige Straßenmeisterei gesperrt werden musste. Vor Wochen kam es durch Windböen zu weiterem Windbruch, so dass der ursprünglich angedachte Termin für die Öffnung der Strecke nicht eingehalten werden konnte. Durch Eintritt der Corona-Krise und damit verbundener Ausfall von Personal in mittlerweile allen Berufsgruppen, also auch bei den Straßenmeistereien, war es bis dato nicht möglich, die Schäden so zu beseitigen, dass eine ausreichende Verkehrssicherheit gewährleistet werden konnte. Sobald die Strecke wieder gefahrlos befahren werden kann wird diese für den Straßenverkehr freigegeben. Bis dahin bittet die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises die Bevölkerung um Geduld.
Quelle: Kreisverwaltung Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Bahnübergang bei Moschheim gesperrt

Moschheim. Von Freitag, 12. Juni, 8 Uhr, bis Mittwoch, 17. Juni, 6 Uhr, ist der Bahnübergang ...

Prüfungsvorbereitungskurse der IHK

Koblenz. Die Kurse der IHK-Akademie Koblenz e.V. helfen kaufmännischen Auszubildenden im letzten ...

Mitgliederversammlung Deutscher Kinderschutzbund

Höhr-Grenzhausen. Der erste Termin unserer Mitgliederversammlung im März musste aufgrund der ...

NABU Veranstaltung zum Naturhof Metternich fällt wegen Corona-Lage aus

Hundsangen. Auch die für Samstag, den 6. Juni 2020, ab 9:30 Uhr geplante Exkursion der NABU ...

Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler IHK

Koblenz. Der Lehrgang vermittelt die Grundlagen des Maklergeschäfts. Dies beinhaltet umfangreiches ...

Versuchter Aufbruch eines PKW

Kadenbach. Im Zeitraum von Mittwoch, den 27. Mai um 20 Uhr bis Donnerstag, den 28. Mai um 12 ...

Weitere Kurznachrichten


Ausfall Konzerte

Montabaur / Wahlrod. Die diesjährigen beiden Chor- und Orchesterkonzerte der Dekanats-Kantorei ...

Einbruch in Sportlerheim - Zeugen gesucht*

Görgeshausen. Zwischen Montag, 30. März, 17 Uhr und Dienstag, 31. März, 8 Uhr, wurde in das. ...

Corona: Präsident Horper dankt den Helfern

Koblenz. In der Corona-Krise fallen viele Saisonarbeitskräfte aus Osteuropa aufgrund von Einreiseverboten ...

Verbandsgemeinde-Fußballturnier für Senioren fällt aus

Hachenburg. Aufgrund der aktuellen Ereignisse wurde entschieden, dass das vorgesehene Turnier, ...

Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung ist erreichbar

Westerwaldkreis. Sie berät und hilft behinderten Menschen und deren Angehörige: die Ergänzenden ...

Betrüger nutzen Corona-Krise für unseriöse Angebote

Koblenz. Mehrere Privat- und Geschäftskunden der Energieversorgung Mittelrhein (EVM) wurden ...

Werbung