Werbung

Nachricht vom 02.03.2020

Höhn: Versuchter Einbruch in Bäckerei

Höhn. Am Montag, 2. März, in der Zeit von 2.08 bis 2.15 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in eine Bäckereifiliale am Einkaufspark in der Rheinstraße in Höhn. Zwei bisher unbekannte Täter näherten sich fußläufig dem Gebäude und hebelten eine Eingangstür auf, um sich so Zutritt zur Bäckerei zu verschaffen. Daraufhin wurden diverse Schubladen und Kassenfächer vermutlich nach Bargeld durchsucht. Daraufhin ließen die Täter von der weiteren Tatbegehung ab und flüchteten. Wer kann Angaben zu der Tat, den Tätern oder einem möglichen Tatfahrzeug machen? Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Westerburg unter der Telefonnummer 02663-98050 in Verbindung zu setzen.

Schützen Sie Ihre Wohnung, Ihre Firma oder Ihr Haus! Das Polizeipräsidium Koblenz, Zentrale Prävention - Sachbereich 15, Moselring 10-12, in 56068 Koblenz (Tel.: 0261-103-1/-2877 / E-Mail: beratungszentrum.koblenz@polizei.rlp.de) oder ihre örtliche Polizeidienststelle berät Sie gerne.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Abfahrtskontrollen des gewerblichen Schwerlastverkehrs

Polizeiautobahnstation Montabaur - BAB 3. Durch die Polizeiautobahnstation Montabaur wurden ...

Natur-und Kräuterführung

Montabaur. Der NABU will bei einer Natur-und Kräuterführung die Besonderheiten der von der ...

WWV Bad Marienberg auf Gesundheitsmesse

Bad Marienberg. Auch in diesem Jahr war der Westerwaldverein Bad Marienberg mit einem Info-Stand ...

Ostermarkt mit neuem Konzept in Stadthalle

Ransbach-Baumbach. Der Kunst-und Kreativmarkt vom Samstag, 14. und Sonntag, 15. März bietet ...

Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab

Hahn bei Bad Marienberg. Am Donnerstag, dem 27. Februar befuhr ein 50-jähriger PKW-Fahrer um ...

Montabaur: Unfallverursacher flüchtete

Montabaur. Am Donnerstag, 27. Februar, in der Zeit zwischen 7.30 und 13.10 Uhr, kam es in der ...

Werbung