Werbung

Nachricht vom 20.02.2020

Außenspiegel von beschädigt und davongefahren

Bad Marienberg. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (18./19. Februar) wurde einem PKW, der ordnungsgemäß in der Nassauischen Straße abgestellt war, der Außenspiegel abgefahren. Hinweise bitte an die Polizei Hachenburg, unter der Telefonnummer 02662/95580 oder per Email: pihachenburg@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen eines Überholvorganges gesucht

Emmerichenhain. Am 14. April 2021 kam es gegen 19:30 Uhr auf der B 54 zwischen Emmerichenhain ...

Verkehrsunfallflucht in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwochabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr wurde ein in der ...

Landwirtschaftliche Flächen durch Fahrzeug beschädigt

Heuzert. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in der Gemarkung Heuzert zwei ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Weitere Kurznachrichten


Familienbetriebe aufgepasst!

Montabaur. Mittelständische Familienbetriebe prägen die Westerwälder Wirtschaft und sind daher ...

Erneut BMW gestohlen

Ransbach-Baumbach. In der Nacht zum heutigen Nacht Donnerstag (20. Februar) wurde in der Straße ...

Jahreshauptversammlung NABU Montabaur

Montabaur. Die NABU-Gruppe Montabaur und Umgebung lädt hiermit alle Mitglieder zur diesjährigen ...

Einsammlung von Sondermüll in der VG Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Die Einsammlung von Sonderabfällen aus Haushalten findet in der Verbandsgemeinde ...

Stromausfall im Westerwald behoben

Koblenz. Am heutigen Mittwoch, 19. Februar, kam es um 11.41 Uhr in den Ortsgemeinden Hartenfels, ...

Bewerbung: „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“

Koblenz. Noch bis zum 29. Februar können sich die aktiven Ausbildungsbetriebe unserer Region ...

Werbung