Werbung

Nachricht vom 08.01.2020

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht

Hattert. Am 7. Januar kam es gegen 19:40 Uhr zu einem Spiegelunfall auf der K13 zwischen der Ortsgemeinde Hattert und der B413. Den Ermittlungen zufolge kam der Unfallverursacher zuvor zu weit auf die Gegenfahrbahn des geschädigten Fahrzeugs, so dass es zu einer Kollision der Fahrzeugspiegel kam. Der Unfallverursacher fuhr sodann, ohne sich um den Schaden zu kümmern, weiter. Wer hat den Unfall beobachtet und kann sachdienliche Angaben zu diesem Geschehen und insbesondere dem unfallverursachenden Fahrzeug / Fahrzeugführer machen? Hinweise bitte unter 02662-9558-0 an die Polizeiinspektion Hachenburg oder jede andere Polizeidienststelle.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Kriminalität kennt keine Grenzen

Westerburg. Das Thema "Kriminalität" stand im Fokus eines digitalen Treffens, zu dem Ralf Seekatz, ...

Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Weitere Kurznachrichten


Termin für Anmeldung Gymnasium Dierdorf vereinbaren

Dierdorf. Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe vom 3. bis 5.Februar 2020 in der Zeit von 14 ...

Ministerin Spiegel kommt nach Selters

Selters. Am 18.Januar laden die Grünen Westerwald zum Neujahrsempfang in das Stadthaus 56242 ...

Umweltgefährdende Abfallbeseitigung in Nister

Nister. In der Zeit von Mittwoch, 8. Januar, bis Donnerstag, 9. Januar, ereignete sich in Nister ...

Dorfmoderation Stromberg startet

Bendorf-Stromberg. Am Montag, 20. Januar, 19 Uhr fällt in der Dieter-Trennheuser-Halle der ...

Jahresabschlussveranstaltung der NABU-Gruppe Hundsangen

Boden. Bei schönem, kaltem und doch sonnigem Winterwetter fanden sich um 10 Uhr an der Ahrbachhalle ...

Geistliche Abendmusik mit den „Kirchenmäusen"

Montabaur. Wieder einmal lädt der lebendige Kinder- und Jugendchor der Evangelischen Kirchengemeinde ...

Werbung