Werbung

Nachricht vom 01.12.2019

PKW zerkratzt

Hachenburg. Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum von Mittwoch, den 27. November, bis Samstag, den 30. November, einen im Hof eines Mehrfamilienhauses in der Koblenzer Straße abgestellten VW Golf. Der Lack wurde mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt. Zeugenhinweise werden an die PI Hachenburg erbeten, Telefon 02662-95580.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler IHK

Koblenz. Der Lehrgang vermittelt die Grundlagen des Maklergeschäfts. Dies beinhaltet umfangreiches ...

Versuchter Aufbruch eines PKW

Kadenbach. Im Zeitraum von Mittwoch, den 27. Mai um 20 Uhr bis Donnerstag, den 28. Mai um 12 ...

Der ASB bietet wieder Erste-Hilfe-Kurs an

Rennerod. Endlich geht es weiter: Erste-Hilfe-Kurse dürfen wieder durchgeführt werden. Der ...

Heck-Kennzeichen zweier PKWs gestohlen

Hachenburg. In einem Zeitraum von Dienstag, den 26. Mai, ab 17 Uhr bis Mittwoch, den 27. Mai, ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen Pfingstmontag

Moschheim. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass wegen des Feiertages ...

Treffen Selbsthilfegruppe "Verwaiste Eltern"

Limburg. Die Treffen der Selbsthilfegruppen "Verwaiste Eltern" Limburg und Umgebung Anfang ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrzeug in Westerburg wurde zerkratzt

Westerburg. Im Zeitraum von Samstag, 30. November, 11 Uhr bis Sonntag, 1. Dezember, 11 Uhr, ...

Eschen und Buchen im Wald beschädigt

Ellenhausen. Im Waldstück "Im Beilert" wurden im Zeitraum vom 1. August bis 27. November insgesamt ...

Verkehrsregelung anlässlich des Weihnachtsmarktes

Hachenburg. Die Verkehrsteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass aufgrund des Weihnachtsmarktes ...

Disco der Feuerwehr in Herschbach

Herschbach/Oww. Wie im vergangenen Jahr veranstaltet der Förderverein der Freiwillen Feuerwehr ...

Wohnungseinbruch: Schmuckdiebstahl

Kirburg. Am Freitag, den 29. November, zwischen 19:30 und 21:15 Uhr wurde durch unbekannte ...

Nächster GoIn-Gottesdienst startet am 2. Advent

Montabaur. „Umtausch ausgeschlossen“ ist das Motto des kommenden GoIn-Gottesdienstes der Evangelischen ...

Werbung