Werbung

Nachricht vom 07.11.2019

Gestohlener PKW wurde aufgefunden

Freudenberg. Der bei dem Einbruch in die Räumlichkeiten des Abwasserzweckverbandes in der Nacht zum Montag, 4. November, in Wallmenroth entwendete Ford Ranger mit dem amtlichen Kennzeichen AK-AV 115 wurde am Morgen des Donnerstags, 7. November, auf einem Parkplatz an der Wilhelmshöhe in Freudenberg aufgefunden und sichergestellt. Die kriminaltechnische Untersuchung wird von der Polizei in Siegen vorgenommen. Die Fahndung nach dem PKW kann eingestellt werden.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug in Hachenburg beschädigt und geflüchtet

Hachenburg. Im Zeitraum von Mittwoch, 6. November, 6.45 Uhr bis Samstag, 9. November, 12.45 ...

Konzertabsage: Die fidelen Münchhäuser

Rennerod. Leider muss das geplante Konzert „Magische Egerländer Momente" des Orchesters „Die ...

Sachbeschädigung auf Naturspielplatz

Selters. Im Zeitraum vom 8. November, 13 Uhr, bis 9. November, 8 Uhr, wurden im Bereich des ...

Mike Müllerbauers Kinderlieder begeisterten

Herschbach. Viele lachende Gesichter, jede Menge Bewegung und fetzige Musik: Der christliche ...

Nister: Unbekannte schlugen Heckscheibe ein

Nister. In der Nacht vom 4. auf den 5. November schlugen bisher unbekannte Täter die Heckscheibe ...

Autofreier Gelbachtaltag: Zeugen gesucht zu Fahrradunfall

Montabaur-Ettersdorf. Bereits am Sonntag, den 14. Juli (2019), ereignete sich gegen 15.50 Uhr ...

Werbung