Werbung

Nachricht vom 04.11.2019

Mehrere Mülltonnenbrände im Stadtgebiet Wissen

Wissen. In der Nacht zu Sonntag, 3. November, kam es im Stadtgebiet Wissen zu unterschiedlichen Uhrzeiten zu Mülltonnenbränden. Der erste Brand wurde gegen 0.20 Uhr im Bereich der Marktstraße von einer Streifenwagenbesetzung der Polizei Betzdorf festgestellt. Der Brand konnte durch den im Funkstreifenwagen mitgeführten Feuerlöscher abgelöscht werden. Gegen 1.20 Uhr meldete ein Passant einen weiteren Mülltonnenbrand in der Rathausstraße. Dieser konnte von der Feuerwehr rechtzeitig gelöscht werden. Die Fassade des Gebäudes wurde jedoch leicht beschädigt. Gegen 3 Uhr wurde ein weiterer Mülltonnenbrand in der Rathausstraße direkt neben dem dortigen Norma gemeldet. Auch hier konnte die Feuerwehr durch rasches Ablöschen verhindern, dass der Brand auf das angrenzende Gebäude übergreifen konnte. Die von den Polizeibeamten der Polizei Betzdorf im Stadtgebiet durchgeführten Fahndungsmaßnahmen führten bisher nicht zur Ergreifung des oder der Täter. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Polizei fragt, wer hat in der Nacht zu Sonntag im Bereich Wissen verdächtige Personen gesehen. Hinweise bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Ruppach-Goldhausen. Am 14. Juli, gegen 11:30 Uhr wurde der Polizei in Montabaur ein Küchenbrand ...

Wandern und Gottesdienst feiern

Montabaur. Zu einem Wandergottesdienst brechen die beiden Evangelischen Kirchengemeinden Montabaur ...

Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

Norken. Am Montag, 13. Juli kam es in der Zeit bis 16 Uhr an der Einmündung der Kreisstraße ...

Trunkenheitsfahrt mit PKW

Sessenbach. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Montag um 20.30 Uhr in Sessenbach ...

Außenverglasung eines Einkaufsmarkts beschädigt

Höhr-Grenzhausen. In der Nacht zum Sonntag, 12. Juli beschädigten Unbekannte vermutlich mittels ...

PKW zerkratzt

Ransbach-Baumbach. Am Mittwoch, 8. Juli, wurde in den späten Abendstunden an einem PKW, grauer ...

Weitere Kurznachrichten


Autofreier Gelbachtaltag: Zeugen gesucht zu Fahrradunfall

Montabaur-Ettersdorf. Bereits am Sonntag, den 14. Juli (2019), ereignete sich gegen 15.50 Uhr ...

Nister: Unbekannte schlugen Heckscheibe ein

Nister. In der Nacht vom 4. auf den 5. November schlugen bisher unbekannte Täter die Heckscheibe ...

Mike Müllerbauers Kinderlieder begeisterten

Herschbach. Viele lachende Gesichter, jede Menge Bewegung und fetzige Musik: Der christliche ...

Lesung: “Prüfling zum Scheitern verurteilt?”

Höhr-Grenzhausen. 34 Jahre lang war Helmut Weber als Pädagoge in der Kannenbäckerstadt tätig. ...

19-Jährige baut Unfall mit 1,54 Promille

Kroppach. Am Freitag, den 1. November gegen 4 Uhr verunfallte eine 19-jährige PKW-Fahrerin ...

Mülltonne brannte im Stadtgebiet Montabaur

Montabaur. Am Freitag, 1. November, gegen 8 Uhr, kam es in 56410 Montabaur, Stadtgebiet, zu ...

Werbung