Werbung

Nachricht vom 19.10.2019

Jäger für Bewegungsjagden gut vorbereitet

Hachenburg. Ein Eckpfeiler der waidgerechten (tierschutzgerechten) Jagdausübung ist der sichere Umgang mit der Waffe. Auch im Hinblick auf die hohen Schwarzwildbestände und der anstehenden herbstlichen Bewegungsjagden hat der Hegering Hachenburg deshalb seit dem Frühsommer Übungseinheiten im Schießkino in Cramberg/Lahn angeboten beziehungsweise durchgeführt. Das Schießkino ermöglicht es dem Jäger relativ praxisnahe mit seiner Waffe zu üben. So nahmen auch am Donnerstag, dem 17. Oktober, wieder viele Jäger die Gelegenheit wahr, sich für die kommenden Jagden vorzubereiten.
Quelle: Eberhard Thiel

Aktuelle Kurznachrichten


Tabea Rößner kommt nach Hachenburg

Hachenburg/Region. Am Freitag, 14. August 2020 weht bereits ein erster Hauch Berliner Luft ...

Einbruchsdiebstahl in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

Bad Marienberg. Im Zeitraum zwischen Mittwoch, den 5. August und Montag, den 10. August verschafften ...

Verkehrsunfallflucht Bismarckstraße Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Sonntagabend, den 9. August, zwischen 20 Uhr und 21 Uhr, kam es in der Bismarckstraße ...

Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg - Zeugenaufruf

Bad Marienberg. Am Freitag, den 7. August, zwischen 13 Uhr und 14 Uhr, touchierte ein silberner ...

Fensterscheibe in Westerburg eingeschlagen

Westerburg. Vermutlich in der Nacht vom 6. auf den 7. August kam es am Marktplatz 6 in Westerburg ...

K 115 zwischen Isenburg Siedlung und Stromberg wird gesperrt

Isenburg. Für die Durchführung von Bodenuntersuchungen muss die Kreisstraße K 115 (NR) zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an einer Werbetafel

Pottum. In der Zeit von Freitag, 18. Oktober, von 15 bis 20 Uhr, kam es in der Lindenstraße ...

Grundstücksmauer beschädigt und geflüchtet

Seck. In der Nacht von Mittwoch, 16. auf Donnerstag, 17. Oktober, kam es in der Hauptstraße ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Bad Marienberg. Am Montag, 21. Oktober, zwischen 10.30 und 11 Uhr, kam es auf dem Parkplatz ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Heiligenroth. Am Abend des 17. Oktober ereignete sich gegen 18:30 Uhr ein Auffahrunfall zwischen ...

K 166 zwischen Stahlhofen und Untershausen gesperrt

Stahlhofen. Am Sonntag, den 20. Oktober ist die Kreisstraße 166 [K166] zwischen Stahlhofen ...

Migräne, das Gewitter im Kopf

Altenkirchen. Migräne ist nach wie vor ein unterschätztes Leiden; acht Prozent aller Männer, ...

Werbung