Werbung

Nachricht vom 18.09.2019

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde für „WiFi4EU“-Gutscheine starten. Bis zum 20. September um 17 Uhr können Gemeinden in der ganzen Europäischen Union 1780 Gutscheine im Wert von je 15.000 Euro beantragen, mit denen sie kostenlose Wi-Fi-Netze in öffentlichen Räumen, einschließlich Rathäusern, öffentlichen Bibliotheken, Museen, öffentlichen Parks oder Plätzen, einrichten können. Die Kommission wählt die Begünstigten nach dem Windhundverfahren aus und sorgt gleichzeitig für ein ausgewogenes geografisches Gleichgewicht. Die ersten beiden „WiFi4EU“-Aufrufe zur Einreichung von Bewerbungen sind sehr erfolgreich verlaufen: Über 23.000 Gemeinden sind im Portal registriert und bisher wurden 6.200 Gutscheine vergeben. Die vorliegende Aufforderung ist die dritte von vier Aufforderungen, die vor Ende 2020 vorgesehen sind. Weitere Informationen gibt es online: wifi4eu.ec.europa.eu
Quelle: Europäische Kommission

Aktuelle Kurznachrichten


Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Lernen mit dem Handy

Montabaur. Digitale Lernangebote werden in Zukunft fester Bestandteil des Angebots der Volkshochschulen ...

Neue Radbroschüre erschienen

Region. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre.

Die fast ...

Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider ...

Weitere Kurznachrichten


Bad Marienberg: Trunkenheitsfahrt

Bad Marienberg. Aufgrund eines Hinweises konnte am Dienstag-Abend der Fahrer eines PKW zu Hause ...

SWR-Politikmagazin: Nauberg-Streit ist Thema

Nauroth/Nister. Der Nauberg zwischen Nauroth und Nister ist Thema in der SWR-Sendung „Zur Sache ...

Sportfreunde Eisbachtal fahren mit Bus nach Worms

Nentershausen. Zum Oberliga-Auswärtsspiel bei der TSG Pfeddersheim am Samstag, 21. September, ...

Verkehrsunfall durch verlorene Ladung

Hachenburg. Am Dienstag, 17. September, gegen 15.15 Uhr, befuhr die Geschädigte mit ihrem PKW ...

Akin Kilic verlässt SG Altenkirchen/Neitersen

Altenkirchen/Neitersen. Am Montagabend (16. September) hat Trainer Akin Kilic den Vorstand ...

Diebstahl einer Rüttelplatte

Lautzenbrücken. Im Zeitraum vom Mittwoch, 11. bis Sonntag, 15. September, entwendeten bisher ...

Werbung