Werbung

Nachricht vom 24.08.2019

Streit bei Stufenfeier

Kirchseifen. Am Samstag, 24. August, gegen 3.30 Uhr, endete eine Stufenfeier mit einem Großeinsatz der Polizei. Eine Schulfeier mit rund 150 Personen an der Grillhütte in Kirchseifen sollte laut eines Notrufes aus dem Ruder laufen, dabei soll eine Person wegen Unstimmigkeiten mit dem anwesenden Security-Personal geschubst und angeblich verletzt worden sein. Bei Eintreffen mehrerer Streifenwagen war die Feier bereits dem Ende nahe, der ursprüngliche Sachverhalt konnte nicht mehr richtig aufgeklärt werden, Security war nicht mehr vor Ort. Allerdings kamen dann einige Personen dem Willen des Veranstalters nicht nach, das Gelände letztlich endgültig zu verlassen. Auch gegenüber den polizeilichen Platzverweisen verweigerten sich einige. Daraufhin kam es zu mehreren Ingewahrsamnahmen, in dessen Folge es sogar zur versuchten Gefangenenbefreiung kam. Heißt im Klartext: Einer der noch Anwesenden versuchte nun die im Streifenwagen vorübergehend "Festgenommenen" zu befreien. Eine neue Art gegen polizeilichen Maßnahmen zu agieren. Durch konsequentes Agieren der Beamten jedoch misslang dies und der Täter konnte überwältigt werden.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Wirges: Parkplatzunfall mit Flucht

Wirges. Am Mittwoch, 24. Februar 2021, im Zeitraum von 9 Uhr bis 10 Uhr, ereignete sich auf ...

Alpenrod: Unfallflüchtiger nach Spiegelunfall

Alpenrod. Am Sonntag, dem 21. Februar 2021 kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 288 zwischen Alpenrod ...

Online – Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Weitere Kurznachrichten


PKW beschädigt und geflüchtet

Ransbach-Baumbach. Am Sonntagmorgen, 25. August, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der ...

PKW beschädigt und geflüchtet

Westerburg. Am Samstag, 24. August, gegen 13.15 Uhr, wurde auf dem Parkplatz in der Wörthstraße ...

Dreisbach: Altmetalldieb gefasst

Dreisbach. Am Freitagnachmittag, 23. August, 13.24 Uhr, wurde in Dreisbach, Brunnenstraße ein ...

Schwere Brandstiftung - Zeugen gesucht

Niederelbert. Am Samstag, 24. August, gegen 1.50 Uhr, kam es zu einem Brand im Eingangsbereich ...

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Höhr-Grenzhausen. Am Donnerstag, 22. August, ereignete sich um 10.40 Uhr, ein Verkehrsunfall ...

Vortrag: Im Kopfkino die Regie übernehmen

Montabaur. Manchmal geht es richtig rund im Kopf: Viele Menschen neigen zum Grübeln und machen ...

Werbung