Werbung

Nachricht vom 20.07.2019

Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg. In der Zeit vom Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr bis zum Freitag, 19. Juli, 22 Uhr, wurde ein in der Straße "In der Freiheit" ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkter PKW (Honda Accord) vermutlich durch einen anderen PKW beim Ein- oder Ausparken in/aus eine/r Parklücke beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Hachenburg unter Telefon: 02662-9558-0.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Eisbären mit dem Bus nach Bingen begleiten

Nentershausen. Zum Oberliga-Auswärtsspiel bei Hassia Bingen am Freitag, 23. August, 19.30 Uhr, ...

Feuer und Flamme für das neue Team

Diez-Limburg. Für den Eishockey-Regionalligisten EG Diez-Limburg steht der Beginn der Vorbereitung ...

Verkehrsunfall mit Radfahrer

Kirburg. In Höhe der Abfahrt zur Skaterrampe kam es auf der L294 am Dienstagmorgen, 20. August, ...

Steinmauer beschädigt und geflüchtet

Dreisbach. Am Dienstagmorgen, 20. August, um 4.55 Uhr, kam in Dreisbach, Höhe Brunnenstraße ...

Zweimal versuchter Wohnungseinbruch

Bad Marienberg. Im Zeitraum vom Montag, 5. August bis zum Sonntag, 18. August, kam es in einem ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Mündersbach. Beim Abbiegen rutschte ein 61-jähriger PKW-Fahrer am Dienstagabend, 20. August, ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10.55 bis 11.25 Uhr, ...

Endspurt – Fit für die Abschlussprüfung

Region. Sind Sie kurz vor dem Abschluss Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung? Möchten Sie ...

Selbstmanagement dank des ZRM®

Region. Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM® ist ein an der Universität Zürich entwickeltes, ...

Öffentliche Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Seminar: Testament und Patientenverfügung

Koblenz. Was ist bei Krankheit oder Tod zu tun? Wie kann ich im Ernstfall meine Angehörigen ...

Werbung