Werbung

Nachricht vom 18.07.2019

Öffentliche Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner Hütte bei einer öffentlichen Führung lebendig. Der Rundgang startet im Besucherzentrum und bringt interessierten Gästen die 250-jährige Historie des Industriedenkmals von europäischem Rang näher. Im frisch sanierten Hochofenbereich der Gießhalle vermittelt eine multimediale Inszenierung mit Licht und Soundeffekten ein umfassendes Bild von der Eisenproduktion und dem technisch-innovativen Charakter des in Sayn konstruierten Hochofens.

Der Rundgang dauert circa 1,5 Stunden, die Teilnahme kostet fünf Euro plus Eintritt. Es wird um Anmeldung in der Tourist-Information im Schloss Sayn unter 02622/902 913 gebeten oder per Mail an touristinfo.sayn@bendorf.de.


Quelle: Stadt Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Westerwaldbad Westerburg noch geöffnet

Westerburg. Der Betreiber des Westerwaldbades Westerburg, Andreas Gravelius, teilt mit, dass ...

Hachenburg nimmt am Tag der "Sauberen Landschaft" teil

Hachenburg. Um sich gemeinsam für mehr Umweltschutz und eine saubere Heimat zu engagieren, ...

Hachenburg: Pflanzen aus dem Garten entwendet

Hachenburg. Am Dienstag, 24. August, ereignete sich in dem Zeitraum von 1 Uhr bis 9.30 Uhr ...

IHK bietet Rechtsberatung für Existenzgründer

Montabaur. Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche ...

Blasorchester Daubach: Musik für die Jüngsten

Daubach. Das Blasorchester Daubach startet im Herbst mit einer neuen Gruppe in die musikalische ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg. In der Zeit vom Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr bis zum Freitag, 19. Juli, 22 Uhr, ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10.55 bis 11.25 Uhr, ...

Endspurt – Fit für die Abschlussprüfung

Region. Sind Sie kurz vor dem Abschluss Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung? Möchten Sie ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Seminar: Testament und Patientenverfügung

Koblenz. Was ist bei Krankheit oder Tod zu tun? Wie kann ich im Ernstfall meine Angehörigen ...

Vortrag zur Gründungszeit der Sayner Hütte wird verschoben

Bendorf. Der für Freitag, 19. Juli, 20 Uhr geplante Vortrag von Dr. Hildegard Brog "Clemens ...

Werbung