Werbung

Nachricht vom 17.07.2019

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden komplexer. Die medizinischen Fachangestellten benötigen neben medizinischen und organisatorischen Fähigkeiten auch unternehmerischen Handeln und Führungskompetenz.
Die IHK-Akademie Koblenz unterstützt die medizinischen Fachkräfte mit dem Lehrgang „Praxismanager/-in (IHK). Der Kurs startet am 9. September und hat folgende Schwerpunkte
Unternehmerische Denken – BWL – Controlling
Terminmanagement und Arbeitsplatzorganisation
Teamführung und Kommunikation
Sensible und schwierige Situationen meistern
die DS-GVO – rechtliche Aspekte und Umsetzungshilfen
Ansprechpartnerin: Laura Menningen 0261/30471-32, menningen@ihk-akademie-koblenz.de

Quelle: IHK

Aktuelle Kurznachrichten


Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Westerwaldbad Westerburg noch geöffnet

Westerburg. Der Betreiber des Westerwaldbades Westerburg, Andreas Gravelius, teilt mit, dass ...

Hachenburg nimmt am Tag der "Sauberen Landschaft" teil

Hachenburg. Um sich gemeinsam für mehr Umweltschutz und eine saubere Heimat zu engagieren, ...

Hachenburg: Pflanzen aus dem Garten entwendet

Hachenburg. Am Dienstag, 24. August, ereignete sich in dem Zeitraum von 1 Uhr bis 9.30 Uhr ...

IHK bietet Rechtsberatung für Existenzgründer

Montabaur. Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche ...

Blasorchester Daubach: Musik für die Jüngsten

Daubach. Das Blasorchester Daubach startet im Herbst mit einer neuen Gruppe in die musikalische ...

Weitere Kurznachrichten


Öffentliche Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg. In der Zeit vom Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr bis zum Freitag, 19. Juli, 22 Uhr, ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10.55 bis 11.25 Uhr, ...

Seminar: Testament und Patientenverfügung

Koblenz. Was ist bei Krankheit oder Tod zu tun? Wie kann ich im Ernstfall meine Angehörigen ...

Vortrag zur Gründungszeit der Sayner Hütte wird verschoben

Bendorf. Der für Freitag, 19. Juli, 20 Uhr geplante Vortrag von Dr. Hildegard Brog "Clemens ...

Duo “Walkin’ Shoes” mit Country und Oldies

Bad Marienberg. Konzert am Dienstag, 23. Juli um 19.30 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Marienberg. ...

Werbung