Werbung

Nachricht vom 24.06.2019

Sperrung wegen autofreiem „Gelbachtag“

Montabaur/Weinähr. Am 14. Juli (2019) findet zwischen Montabaur und Weinähr im Zuge der Landesstraße 313 und der Landesstraße 325 der alljährlich wiederkehrende autofreie „Gelbachtag“ als Erlebnistag für Radfahrer und Wanderer statt. Aus diesem Grunde sind an diesem Tag die beiden Landesstraßen zwischen Montabaur und Weinähr für den übrigen Verkehr gesperrt. Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.
Quelle: Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Aktuelle Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10.55 bis 11.25 Uhr, ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg. In der Zeit vom Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr bis zum Freitag, 19. Juli, 22 Uhr, ...

Öffentliche Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Seminar: Testament und Patientenverfügung

Koblenz. Was ist bei Krankheit oder Tod zu tun? Wie kann ich im Ernstfall meine Angehörigen ...

Vortrag zur Gründungszeit der Sayner Hütte wird verschoben

Bendorf. Der für Freitag, 19. Juli, 20 Uhr geplante Vortrag von Dr. Hildegard Brog "Clemens ...

Weitere Kurznachrichten


Barmer schaltet Hitze-Hotline

Region. Angesichts der Hitzewelle in der laufenden Woche schaltet die Barmer ab sofort eine ...

Kindergeld steigt ab Juli

Montabaur. Das Kindergeld wird ab Juli (2019) um monatlich 10 Euro erhöht. Somit werden für ...

Werkzeuge aus Firmenfahrzeug entwendet

Steinefrenz. In der Nacht zu Dienstag, 18. Juni, zwischen 3.30 und 4 Uhr, wurde in Steinefrenz, ...

Versuchter Aufbruch

Hundsangen. Am Montag, 24. Juni, wurde die Polizei gegen 1.56 Uhr darüber informiert, dass ...

Gewalttätig und unter Drogeneinfluss

Höhr-Grenzhausen. Am Sonntag, 23. Juni, gegen 2.50 Uhr, kam es in Höhr-Grenzhausen, an einer ...

Unfallverursacher flüchtete

Selters. Am Freitag, 21. Juni, gegen 12.15 Uhr, kam es in Selters, in der Schützstraße zu einem ...

Werbung