Werbung

Nachricht vom 17.06.2019

Unfallflüchtiger gesucht

Gemünden. Am Samstag, den 15. Juni, gegen 13.20 Uhr, ereignete sich in Gemünden in der Straße Zur Holzbachschlucht ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Laut Zeugenangaben soll ein Motorrad gegen einen Zaun gefahren sein und dabei die Abdeckplatten und den Zaun beschädigt haben. Anschließend habe der Motorradfahrer unter Zuhilfenahme einer weiteren männlichen Person das Motorrad angeschoben und sei weiter gefahren. Bei dem Motorradfahrer, welcher keinen Helm trug, soll es sich um einen etwa 40-jährigen, sehr dünnen Mann mit längeren Haaren gehandelt haben. Auffällig sei gewesen, dass dieser Mann auf Grund einer körperlichen Behinderung nur einen Arm gehabt habe. Die Farbe des Motorrades ist silber. Wer sachdienliche Hinweise zur flüchtigen Person oder dem Motorrad geben kann, wendet sich bitte an die Polizeiinspektion Westerburg unter 02663/98050.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Wirges: Parkplatzunfall mit Flucht

Wirges. Am Mittwoch, 24. Februar 2021, im Zeitraum von 9 Uhr bis 10 Uhr, ereignete sich auf ...

Alpenrod: Unfallflüchtiger nach Spiegelunfall

Alpenrod. Am Sonntag, dem 21. Februar 2021 kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 288 zwischen Alpenrod ...

Online – Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Weitere Kurznachrichten


Von Unfallstelle geflüchtet

Kölbingen. Am Montag, 10. Juni, kam es gegen 21.15 Uhr, an der Hauptstraße in Kölbingen zu ...

„Memoriam Gärten“

Limburg. Die Hospizdienste Limburg e.V. laden am Montag, 24. Juni, um 19.30 Uhr, zu
einem ...

Betrunken vom Unfallort geflüchtet

Steinebach an der Wied. Am Samstagmorgen, 15. Juni, 1.50 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Hachenburg ...

Unfall wegen zu hohem Tempo

Bendorf. Am 15. Juni gegen 12:45 Uhr kam es auf der L 309 zwischen Vallendar und Hillscheid ...

AfD-Fraktion hat sich konstituiert

Montabaur. Zum Fraktionsvorsitzenden wurde Jürgen Nugel aus Oberahr, zu Stellvertretern Gilbert ...

Diebstahl aus PKW

Hachenburg. Am Samstag, den 15. Juni, kam es zwischen 15:30 Uhr und 16:10 Uhr zu einem Diebstahl ...

Werbung