Werbung

Nachricht vom 12.06.2019

Nisterau: Geschwindigkeitsmessung

Nisterau. Am gestrigen Morgen, 11. Juni, 7.30 bis 12 Uhr, wurde eine Geschwindigkeitsmessung in der Nisterstraße in Nisterau durchgeführt. Bei erlaubten 50 Stundenkilometern wurden insgesamt 84 Verkehrsteilnehmer gemessen, gegen die entsprechende Bußgeldverfahren eingeleitet wurden. Zwei Verkehrssünder müssen zudem mit einem Fahrverbot rechnen.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Bad Marienberg: Trunkenheitsfahrt

Bad Marienberg. Aufgrund eines Hinweises konnte am Dienstag-Abend der Fahrer eines PKW zu Hause ...

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde ...

Verkehrsunfall durch verlorene Ladung

Hachenburg. Am Dienstag, 17. September, gegen 15.15 Uhr, befuhr die Geschädigte mit ihrem PKW ...

Akin Kilic verlässt SG Altenkirchen/Neitersen

Altenkirchen/Neitersen. Am Montagabend (16. September) hat Trainer Akin Kilic den Vorstand ...

Diebstahl einer Rüttelplatte

Lautzenbrücken. Im Zeitraum vom Mittwoch, 11. bis Sonntag, 15. September, entwendeten bisher ...

Diebe wollten Opferstock aufbrechen

Hachenburg. Am Montagnachmittag, 16. September, 17.45 Uhr, wurde die Polizei Hachenburg darüber ...

Weitere Kurznachrichten


Kabelbrand in Wallmerod

Wallmerod. Am Mittwoch, den 12. Juni, gegen 12 Uhr wurden die Feuerwehren Wallmerod und Steinefrenz ...

Einbruch in Parfümerie

Westerburg. In der Nacht von Montag auf Dienstag (10./11. Juni) hebelten bisher unbekannte ...

Statement von Hendrik Hering zu DRK-Krankenhäusern

Hachenburg. SPD-MdL Hendrik Hering begrüßt die Entscheidung der Trägergesellschaft des Deutschen ...

Komplette Auspuffanlage geklaut

Bendorf. Unbekannte Täter bauten in der Zeit vom 3. bis zum 5. Juni an einem in der Westerwaldstraße, ...

Tourismus: Mehr Gäste und Übernachtungen 

Bad Ems. Die rheinland-pfälzischen Tourismusbetriebe verzeichneten im April 2019 einen Zuwachs ...

Finanzamt bündelt Vollstreckungsstellen

Altenkirchen/Hachenburg. Seit Anfang Juni hat das Finanzamt Altenkirchen-Hachenburg die Bearbeitung ...

Werbung