Werbung

Nachricht vom 21.05.2019

Bagger beschädigt Stromleitung

Westerwald. Am Montag, 20. Mai, kam es um 16.42 Uhr, zu einer Versorgungsunterbrechung in Niedererbach, Obererbach und Nentershausen. Bei Bauarbeiten hatte ein Bagger ein Kabel beschädigt. Das führte zu einem Kurzschluss im Netz der Umspannanlage Goldhausen. Die Netzexperten der Energienetze Mittelrhein (enm), der Netzgesellschaft der Energieversorgung Mittelrhein (evm), konnten die beschädigte Stelle schnell eingrenzen und die Stromversorgung um 18.02 Uhr wieder vollständig herstellen. Vorfälle dieser Art können durch das eng und gut miteinander verzahnte Stromversorgungsnetz zügig ausgeglichen werden, indem die Netzexperten den Energiefluss durch Umschaltungen auf andere Versorgungsleitungen ändern. Der Schaden an dem betroffenen Kabel wird schnellstmöglich repariert.
Quelle: evm Gruppe

Aktuelle Kurznachrichten


Eisbären mit dem Bus nach Bingen begleiten

Nentershausen. Zum Oberliga-Auswärtsspiel bei Hassia Bingen am Freitag, 23. August, 19.30 Uhr, ...

Feuer und Flamme für das neue Team

Diez-Limburg. Für den Eishockey-Regionalligisten EG Diez-Limburg steht der Beginn der Vorbereitung ...

Verkehrsunfall mit Radfahrer

Kirburg. In Höhe der Abfahrt zur Skaterrampe kam es auf der L294 am Dienstagmorgen, 20. August, ...

Steinmauer beschädigt und geflüchtet

Dreisbach. Am Dienstagmorgen, 20. August, um 4.55 Uhr, kam in Dreisbach, Höhe Brunnenstraße ...

Zweimal versuchter Wohnungseinbruch

Bad Marienberg. Im Zeitraum vom Montag, 5. August bis zum Sonntag, 18. August, kam es in einem ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Mündersbach. Beim Abbiegen rutschte ein 61-jähriger PKW-Fahrer am Dienstagabend, 20. August, ...

Weitere Kurznachrichten


Bürger hilft Bürger - Der neue Service in Hachenburg

Hachenburg. Die Mitfahrbänke von Werbering und Stadt, auf eine Initiative der Barcamp-Arbeitsgruppe ...

Aufgepasst und mitgemacht!

Hachenburg. Die Initiative „Plastikfrei“ möchte am Samstag, 1. Juni, um 11 Uhr, mit einem „Flashmob“ ...

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Rennerod. Am Dienstag, 21. Mai, in der Zeit von 11.30 bis 11.50 Uhr, ereignete sich in Rennerod, ...

Diebstahl von Altmetall

Roßbach. In der Nacht vom Freitag, 17. auf Samstag, 18. Mai, entwendeten bisher unbekannte ...

Diebstahl von Werkzeug aus Kleinbus

Neustadt Westerwald. Im Zeitraum Samstag, 18. Mai, 15 Uhr bis Montag, 20. Mai, 8 Uhr, wurde ...

Info der Verbraucherzentrale

Hachenburg. Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Hachenburg ist vom 13. bis 27. Juni ...

Werbung