Werbung

Nachricht vom 20.05.2019

Verkehrsgefährdung - Betroffene bitte melden

Bruchermühle. Am Sonntag, 19. Mai, fand die Veranstaltung "Wieder ins Tal" statt. Hierzu wurde in Bruchermühle der Verkehr an der Einmündung B256/L269 durch einen Polizeibeamten geregelt. Gegen 13.20 Uhr missachtete ein 25-jähriger Fahrzeugführer die Anhaltezeichen und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Döttesfeld. Der Polizeibeamte musste zur Seite springen, ansonsten wäre es zur Kollision gekommen. Die Verfolgungsfahrt ging durch Döttesfeld in Richtung Seifen, wo er letztendlich gestellt werden konnte. Innerhalb der Ortschaft Döttesfeld kam es aufgrund der Fahrweise zu erheblichen Gefährdungen von Besuchern der Veranstaltung. Die Kontrolle ergab, dass das Fahrzeug nicht zugelassen ist und der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Maßnahmen: Blutprobe, Sicherstellung Führerschein und Fahrzeug. Die Polizei Altenkirchen bittet darum, dass sich Zeugen und insbesondere Personen melden, die durch die Fahrweise gefährdet wurden.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl von Werkzeug aus Kleinbus

Neustadt Westerwald. Im Zeitraum Samstag, 18. Mai, 15 Uhr bis Montag, 20. Mai, 8 Uhr, wurde ...

Diebstahl von Altmetall

Roßbach. In der Nacht vom Freitag, 17. auf Samstag, 18. Mai, entwendeten bisher unbekannte ...

Bagger beschädigt Stromleitung

Westerwald. Am Montag, 20. Mai, kam es um 16.42 Uhr, zu einer Versorgungsunterbrechung in Niedererbach, ...

Info der Verbraucherzentrale

Hachenburg. Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Hachenburg ist vom 13. bis 27. Juni ...

Einladung zur Blutspende in Wölferlingen

Wölferlingen. Am Donnerstag, dem 6. Juni von 16.30 bis 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, ...

Diebstahl von Baumaschinen

Dernbach. Im Zeitraum vom Donnerstag, 16. Mai, 16 Uhr bis zum Samstag, 18. Mai, 11.30 Uhr, ...

Werbung