Werbung

Nachricht vom 14.05.2019

Einbruch in Reisebüro

Rennerod. In den frühen Morgenstunden am Montag, 13. Mai, drangen unbekannte-/r Täter um 0.30 Uhr, in ein Reisebüro in der Hauptstraße, Einmündung Koblenzer Straße, in Rennerod ein. Um diese Uhrzeit wurden nach Überwindung der Nebeneingangstür die Sicherungen ausgeschaltet und damit die elektronische Überwachung beendet. Es wurde ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet. Zeugen werden gebeten, verdächtige Wahrnehmungen von Personen oder Fahrzeugen der Polizeiinspektion Westerburg zu melden.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Selbstmanagement dank des ZRM®

Region. Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM® ist ein an der Universität Zürich entwickeltes, ...

Endspurt – Fit für die Abschlussprüfung

Region. Sind Sie kurz vor dem Abschluss Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung? Möchten Sie ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10.55 bis 11.25 Uhr, ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg. In der Zeit vom Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr bis zum Freitag, 19. Juli, 22 Uhr, ...

Öffentliche Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Weitere Kurznachrichten


Arbeitsagentur und Jobcenter geschlossen

Montabaur. Wegen interner Veranstaltungen sind die Agentur für Arbeit Montabaur sowie die Jobcenter ...

Bienenweide in Caan

Caan. Der Caaner Wochenmarktstammtisch hat zusammen mit den Wegepaten der Caaner Schweiz am ...

Die Universität Siegen öffnet die Türen

Siegen. Am Samstag, dem 18. Mai, lädt die Universität Siegen zum Blick hinter die Kulissen ...

Astert: Illegale Müllentsorgung

Astert. Bisher unbekannte Täter entsorgten auf einem Feldweg in Astert illegal Müll. Diverse ...

Straßensperrung wegen Löwentriathlon

Freilingen. Am Samstag, den 25. Mai in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, den 26. ...

Zeugenhinweise erbeten

Elsoff. Am Samstag, 11. Mai, zwischen 8 und 9 Uhr, wurde die Heckscheibe eines entlang der ...

Werbung