Werbung

Nachricht vom 11.05.2019

Führerschein wurde sichergestellt

Rennerod. Am Freitag, 10. Mai, gegen 21.20 Uhr, teile ein aufmerksamer Zeuge mit, dass er auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Rennerod eine möglicherweise betrunkene Fahrzeugführerin beobachtet habe, die mit ihrem PKW auf dem Parkplatz gefahren sei. Die nachfolgende Verkehrskontrolle durch die hinzugerufene Streifenbesatzung bestätigte diesen Verdacht. Der 49 Jahre alten Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Rennerod wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen sie wird im Rahmen eines Strafverfahrens ermittelt.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Einbruch in Firmenwagen

Bad Marienberg. In der Nacht zum Donnerstag, 12. September, hebelten Unbekannte in der Straße ...

PKW mutwillig beschädigt

Hachenburg. Am Donnerstag, 12. September, wurde in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr, ein PKW ...

Fahrt unter Drogeneinfluss

Höchstenbach. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am späten Abend des Donnerstag, 12. September, ...

Straßensperrung K 161 dauert an

Heilberscheid. Die Vollsperrung der Kreisstraße 161 (K161) zwischen Heilberscheid und der Landesstraße ...

Literatur und Musik beim Spaziergang

Niedererbach. Der Chor der Kreismusikschule Westerwald „Chornichons“ unter Leitung von Christa ...

Uni Siegen verlängert Einschreibefrist

Siegen. Wer auf der Suche nach einem Studienplatz für das Wintersemester 2019/20 ist, kann ...

Weitere Kurznachrichten


Zeugenhinweise erbeten

Elsoff. Am Samstag, 11. Mai, zwischen 8 und 9 Uhr, wurde die Heckscheibe eines entlang der ...

Straßensperrung wegen Löwentriathlon

Freilingen. Am Samstag, den 25. Mai in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, den 26. ...

Astert: Illegale Müllentsorgung

Astert. Bisher unbekannte Täter entsorgten auf einem Feldweg in Astert illegal Müll. Diverse ...

„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr oder beim Zoll bewerben möchte, ...

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Helferskirchen. In der Nacht vom Mittwoch, 8. auf Donnerstag, 9. Mai, ereignete sich in Helferskirchen ...

Bargeld und Schmuck entwendet

Rennerod-Emmerichenhain. Am Donnerstag, 9. Mai, zwischen 9 und 13.45 Uhr, wurde in ein Wohnhaus ...

Werbung