Werbung

Nachricht vom 10.05.2019

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Helferskirchen. In der Nacht vom Mittwoch, 8. auf Donnerstag, 9. Mai, ereignete sich in Helferskirchen ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. In der Sayntalstraße wurde durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug ein Gartenzaun beschädigt. Am Zaun entstand erheblicher Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Montabaur zu wenden.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Selters: Einbruch in Tankstelle

Selters. Am frühen Donnerstagmorgen zwischen circa 1:30 und 3 Uhr hebelten bisher unbekannte ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

Kein Martinszug und Seniorenfeier in Breitenau

Breitenau. Am Donnerstag, dem 3. September 2020 fand in der Grillhütte „Am Köpfchen“ in Breitenau ...

Sachbeschädigung an PKW - Zeugenaufruf

Wallmerod. In der Zeit von Montag, den 14. September 2020, 20 Uhr bis zum 15. September 2020, ...

Unfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. In der Zeit vom 12. September 2020, 17:15 Uhr bis zum 13. September 2020, 15 Uhr ...

Diebstahl von zwei Jugend-Fahrrädern

Neuhäusel. Im Zeitraum vom 1. September 2020, 18.30 Uhr, bis 2. September 2020, 15 Uhr wurden ...

Weitere Kurznachrichten


„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr oder beim Zoll bewerben möchte, ...

Führerschein wurde sichergestellt

Rennerod. Am Freitag, 10. Mai, gegen 21.20 Uhr, teile ein aufmerksamer Zeuge mit, dass er auf ...

Zeugenhinweise erbeten

Elsoff. Am Samstag, 11. Mai, zwischen 8 und 9 Uhr, wurde die Heckscheibe eines entlang der ...

Bargeld und Schmuck entwendet

Rennerod-Emmerichenhain. Am Donnerstag, 9. Mai, zwischen 9 und 13.45 Uhr, wurde in ein Wohnhaus ...

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Höhn. Am Donnerstag, 9. Mai, in der Zeit zwischen 10.45 und 11.08 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht am Kindergarten

Westernohe. Der Geschädigte holte seine Kinder am Donnerstag, 9. Mai, etwa 12.10 Uhr, im Kindergarten ...

Werbung