Werbung

Nachricht vom 29.04.2019

Straßenbauarbeiten kurz vor Abschluss

Borod. Der Landesbetrieb Mobilität in Diez teilt mit, dass die Straßenbauarbeiten auf der Kreisstraße 9 zwischen Borod und Mudenbach kurz vor dem Abschluss stehen. Voraussichtlich kann der Streckenabschnitt am Freitag dem 3. Mai, im Laufe des Tages für den Verkehr wieder freigegeben werden. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurde die K 9 auf circa 1,4 Kilometern erneuert und verstärkt. Die Wasserleitung wurde in Borod durch die Verbandsgemeindewerke Hachenburg erneuert. Die Baukosten für den Straßenbau betragen rund 530 Tausend Euro und werden vom Westerwaldkreis und durch Zuwendungen des Landes Rheinland-Pfalz finanziert. Der LBM Diez bedankt sich für das aufgebrachte Verständnis für die entstandenen Behinderungen im Verkehrsablauf.
Quelle: LBM Diez

Aktuelle Kurznachrichten


Sporthalle durch Graffiti beschädigt

Bad Marienberg. Vermutlich in der Nacht von Freitag, den 9.April, auf Samstag, den 10. April, ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. Am Freitag, den 9. April 2021, wurde im Zeitraum zwischen circa 10:30 Uhr und 11:15 ...

Sitzung des Selterser Stadtrates wird verschoben

Selters. Die Stadtratssitzung am Montag, den 12. April, in Selters wird um zwei Wochen auf ...

Kreismusikschule lädt zur Online-Probestunde ein

Montabaur. Die Kreismusikschule Westerwald lädt am Samstag, den 17. April um 11 Uhr zu einer ...

AfD-Wahlplakate gestohlen oder beschädigt

Region. Von einigen Parteien hängen noch immer die Wahlkampfplakate an den Laternen der Ortsdurchfahrten. ...

Live-Online-Lehrgang „Zollwissen kompakt“

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Weitere Kurznachrichten


Unbekannte beschädigen Blumenkübel

Hachenburg. In der Nacht von Freitag, 26. auf Samstag, 27. April, wurde in der Innenstadt von ...

Flucht nach Parkplatzunfall

Rennerod. Am Montag, 29. April, zwischen 12 Uhr und 14:10 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines ...

Sachbeschädigung am Hochbehälter

Mörsbach-Burbach. In der Zeit vom Freitag, 12. April bis Dienstag, 16. April wurde der Hochbehälter ...

Mutwillige Sachbeschädigung

Großholbach. Am Mittwoch, 24. April, meldete ein Zeuge der Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur ...

Diebstahl von einem Wegekreuz

Hübingen. In dem Zeitraum vom Sonntag, 14. bis Mittwoch, 17. April, entwendeten unbekannte ...

400 Euro für die Palliativstation

Dernbach. Eine Spende in Höhe von 400 Euro überreichte Margit Merfels Anfang April an die Palliativstation ...

Werbung