Werbung

Nachricht vom 18.04.2019

Wettbewerb 2019 ist gestartet

Region. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) wird in diesem Jahr wieder die besten technischen Innovationen prämieren. Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen gemäß der gültigen EU-Definition (KMU) mit einem Sitz oder einer Betriebsstätte in Rheinland-Pfalz. Prämiert wird die Entwicklung neuer Produkte, Produktionsprozesse, technologieorientierter Dienstleistungen sowie anspruchsvoller IT-Vorhaben für technische Anwendungen, die bereits am Markt erfolgreich sind. Die maximale Prämienhöhe beträgt 15.000 Euro. Zusätzlich wird im Rahmen dieses Wettbewerbs eine Sonderprämie in Höhe von 15.000 Euro zum Thema „Lasertechnologie“ vergeben. Der Bewerbungsbogen wird auf der Internetseite der ISB unter www.isb.rlp.de zur Verfügung gestellt. Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme am Wettbewerb „SUCCESS 2019“ endet am 31. Juli. Die Sieger werden im Rahmen einer öffentlichen Feierstunde am 24. Oktober in Mainz ausgezeichnet. Die Bewerbungen sind direkt bei der ISB einzureichen.
Quelle: ISB

Aktuelle Kurznachrichten


Schwere Brandstiftung - Zeugen gesucht

Niederelbert. Am Samstag, 24. August, gegen 1.50 Uhr, kam es zu einem Brand im Eingangsbereich ...

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Höhr-Grenzhausen. Am Donnerstag, 22. August, ereignete sich um 10.40 Uhr, ein Verkehrsunfall ...

Vortrag: Im Kopfkino die Regie übernehmen

Montabaur. Manchmal geht es richtig rund im Kopf: Viele Menschen neigen zum Grübeln und machen ...

JSG Grenzbachtal sucht Verstärkung im Jugendbereich

Marienhausen. Die JSG im unteren Westerwald und die Partnervereine JSSV Freirachdorf und SG ...

Eisbären mit dem Bus nach Bingen begleiten

Nentershausen. Zum Oberliga-Auswärtsspiel bei Hassia Bingen am Freitag, 23. August, 19.30 Uhr, ...

Feuer und Flamme für das neue Team

Diez-Limburg. Für den Eishockey-Regionalligisten EG Diez-Limburg steht der Beginn der Vorbereitung ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallflucht auf Parkplatz - Zeugen gesucht

Hachenburg. Ein PKW hatte am Mittwoch, 17. April, in der Zeit von 10.30 bis 11 Uhr, seinen ...

Zeugen und Geschädigte gesucht

Höhn-Ailertchen. Die Polizei Westerburg sucht Zeugen, welche am Freitag, den 19. April, gegen ...

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Wallmerod. Am Donnerstag, 18. April, wurde eine französische Bulldogge vor dem Aldi-Markt in ...

Grüne laden zu Rad-Veranstaltung

Bad Marienberg/ Hahn. Unter dem Titel: Guter Rad(t) ist teuer?! - Chancen für den Radverkehr ...

Fehlalarm durch Rauchmelder

Hundsangen. Am Donnerstagmittag, den 18. April, gegen 12:50 Uhr wurden die Feuerwehren Obererbach, ...

Geführte Touren auf dem Saynsteig

Bendorf. Auf den Premiumwegen in Bendorf - dem Saynsteig und das Traumpfädchen Sayner Aussichten ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige