Werbung

Nachricht vom 12.03.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg: Info-Stand bei Gesundheitsmesse

Bad Marienberg. Eine Fülle von Informationen rund ums Wandern hielt der Westerwaldverein Bad Marienberg. für die Besucher der Gesundheitsmesse bereit. Dabei erfuhren die Interessierten nicht nur, welche Wanderungen für dieses Jahr geplant sind – sie konnten sich auch mit den vielfältigen Aktivitäten des Vereins vertraut machen. Besonderes Interesse fand natürlich das Ende letzten Jahres veröffentlichte Mundartbuch "Su wôrėt fröher", das jetzt nachgedruckt wurde und wieder zu bekommen ist. Da ließen es sich auch Sabine Willwacher und Hendrik Hering nicht nehmen, am Stand des Vereins vorbei zu schauen.
Quelle: Ingrid Wagner

Aktuelle Kurznachrichten


Selbstmanagement dank des ZRM®

Region. Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM® ist ein an der Universität Zürich entwickeltes, ...

Endspurt – Fit für die Abschlussprüfung

Region. Sind Sie kurz vor dem Abschluss Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung? Möchten Sie ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, dem 17. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10.55 bis 11.25 Uhr, ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg. In der Zeit vom Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr bis zum Freitag, 19. Juli, 22 Uhr, ...

Öffentliche Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht

Rennerod. Am Mittwoch, den 13. März kam es in der Zeit von 15 bis 15.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall ...

Westerwälder Kabarettnacht ausverkauft

Oberelbert. Beide Vorstellungstermine in Oberelbert: Freitag, 15. März und Samstag, 16. März, ...

Barrierefreier Tourismus: Förderung startet

Berlin/Mainz. Wenige Tage nach seinem Besuch auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin ...

Stromausfall bei Westerburg

Westerburg. Immer noch ist es stürmisch im Westerwald. Daher kam es auch am Montagabend zu ...

Diebstahl eines PKW nach Einbruch in Kfz-Werkstatt

Kroppach. Vermutlich in der Nacht zum Sonntag, 10. März, drangen Unbekannte in eine Kfz-Werkstatt ...

Betrunkener Autofahrer

Höhr-Grenzhausen. Um 18.30 Uhr wurde am Montag, 11. März, in der Hermannstraße, ein PKW einer ...

Werbung