Werbung

Nachricht vom 12.03.2019

Stromausfall bei Westerburg

Westerburg. Immer noch ist es stürmisch im Westerwald. Daher kam es auch am Montagabend zu Stromausfällen. In die Freileitung zwischen Mähren und Wahnscheid war ein Baum gestürzt, der um 18.52 Uhr einen Kurzschluss im Netz der Umspannanlage Westerburg verursachte. Mitarbeiter der Energienetze Mittelrhein rückten sofort aus und konnten um 19.33 Uhr auch die letzte von 14 betroffenen Trafostationen wieder in Betrieb nehmen.
Quelle: Marcelo Peerenboom

Aktuelle Kurznachrichten


Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Falsches Schreiben zur angeblichen Überwachung von Lehrkräften im Umlauf

Region. In einem dem Layout offizieller Schreiben der Landesregierung nachempfundenen Brief ...

Gackenbach: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Gackenbach. Am Mittwoch, den 1. Juli, im Zeitraum von 15 bis 17:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht in Rennerod

Rennerod. Am Dienstag, dem 30. Juni, im Zeitraum zwischen 17 Uhr und 20:10 Uhr, wurde ein silberner ...

Schustermarkt 2020 ist abgesagt

Montabaur. Beliebt, belebt, ein Klassiker: der Schustermarkt in Montabaur. Doch leider muss ...

NABU Veranstaltung mit Libellen fällt aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation wird die für Samstag 11. Juli, ...

Weitere Kurznachrichten


Westerwaldverein Bad Marienberg: Info-Stand bei Gesundheitsmesse

Bad Marienberg. Eine Fülle von Informationen rund ums Wandern hielt der Westerwaldverein Bad ...

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht

Rennerod. Am Mittwoch, den 13. März kam es in der Zeit von 15 bis 15.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall ...

Westerwälder Kabarettnacht ausverkauft

Oberelbert. Beide Vorstellungstermine in Oberelbert: Freitag, 15. März und Samstag, 16. März, ...

Diebstahl eines PKW nach Einbruch in Kfz-Werkstatt

Kroppach. Vermutlich in der Nacht zum Sonntag, 10. März, drangen Unbekannte in eine Kfz-Werkstatt ...

Betrunkener Autofahrer

Höhr-Grenzhausen. Um 18.30 Uhr wurde am Montag, 11. März, in der Hermannstraße, ein PKW einer ...

Frühlingsmatinee ist ausgebucht

Bad Marienberg. Die Frühlingsmatinee des Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI) im ...

Werbung