Werbung

Nachricht vom 02.02.2019

„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr oder beim Zoll bewerben möchte, bekommt im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Montabaur alle wichtigen Infos - zum Beispiel über Einstellungsvoraussetzungen und Aufgabengebiete. Bei dieser Veranstaltung am Donnerstag, 14. Februar, die unter dem Motto Ganz sicher steht, können auch im persönlichen Gespräch mit den Einstellungsberatern Fragen geklärt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Wer Interesse hat, kommt einfach zwischen
14 Uhr und 18 Uhr ins BiZ. Die Adresse: Tonnerrestraße 1 in Montabaur. Infos gibt es im BiZ unter Telefon 02602 123256.

Quelle: Arbeitsagentur Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Tabea Rößner kommt nach Hachenburg

Hachenburg/Region. Am Freitag, 14. August 2020 weht bereits ein erster Hauch Berliner Luft ...

Einbruchsdiebstahl in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

Bad Marienberg. Im Zeitraum zwischen Mittwoch, den 5. August und Montag, den 10. August verschafften ...

Verkehrsunfallflucht Bismarckstraße Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Sonntagabend, den 9. August, zwischen 20 Uhr und 21 Uhr, kam es in der Bismarckstraße ...

Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg - Zeugenaufruf

Bad Marienberg. Am Freitag, den 7. August, zwischen 13 Uhr und 14 Uhr, touchierte ein silberner ...

Fensterscheibe in Westerburg eingeschlagen

Westerburg. Vermutlich in der Nacht vom 6. auf den 7. August kam es am Marktplatz 6 in Westerburg ...

K 115 zwischen Isenburg Siedlung und Stromberg wird gesperrt

Isenburg. Für die Durchführung von Bodenuntersuchungen muss die Kreisstraße K 115 (NR) zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


ISB lädt zum Beratertag für Freiberufler und Co.

Mainz. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) lädt für den 12. Februar zum ...

Beni Cohen-Or stellt neues Buch vor

Bendorf. Der Bendorfer Künstler und Verleger Beni Cohen-Or stellt am Mittwoch, den 13. Februar ...

Verkehrsunfall infolge Trunkenheit

Nistertal. Ein 24-jähriger Mann befuhr am Dienstag, 5. Februar, gegen 20 Uhr, mit seinem PKW ...

Die Malberger Narren ändern die Zugstrecke

Malberg. Am Karnevalssamstag, den 2. März, ist es wieder soweit: Der große Umzug schlängelt ...

Kreisstraße 128 zwischen Wittgert und Oberhaid gesperrt

Wittgert. Im Zeitraum 4. bis 6. Februar ist die Kreisstraße 128 [K128] zwischen Wittgert und ...

Dieseldiebstahl aus zwei Bussen

Hachenburg. Aus zwei Bussen, welche bei einem Bus-/Reiseunternehmen in Hachenburg auf dem Hof ...

Werbung