Werbung

Nachricht vom 19.12.2018

Spiegelunfall - Unfallverursacher flüchtete

Weltersburg. Am Mittwoch, 19. Dezember, gegen 11.10 Uhr, kam es auf der Strecke Weltersburg in Fahrtrichtung Willmenrod zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Dabei kam der entgegenkommende hellblaue PKW, vermutlich ein Toyota, auf die Gegenfahrbahn und letztlich zum Zusammenstoß der Seitenspiegel. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise bezüglich des flüchtigen Unfallverursachers erbittet die Polizei Westerburg.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Vermisste Zwölfjährige in Bielefeld gefunden

Müschenbach. Der Vermisstenfall eines zwölfjährigen Mädchens aus Müschenbach machte seit Dienstag ...

Öffnungszeit der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg am 21. März

Hachenburg. Wegen einer innerbetrieblichen Informationsveranstaltung öffnet die Verbandsgemeindeverwaltung ...

Sachbeschädigung an PKW - Zeugenaufruf

Montabaur. Am Samstag, den 16. März, ab 18.30 Uhr, stellte der Geschädigte seinen PKW, ein ...

Sängervereinigung Ingelbach hat viel vor

Ingelbach. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung Ingelbach e.V. ...

Innovations-Wettbewerb: Success 2019 startet

Mainz. Ab sofort sind Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, Produktionsprozesse, ...

Wer hat Interesse an den „Grünen Berufen“?

Koblenz/Region. Die Landjugend Rheinland-Nassau veranstaltet in den Osterferien ihr jährliches ...

Weitere Kurznachrichten


Unerlaubt entfernt - silberfarbener PKW gesucht

Hundsangen. Ein PKW Audi befuhr die B 8 aus Richtung Hundsangen kommend in Fahrtrichtung Wallmerod. ...

Versuchter Einbruch in Firma

Hof. Unbekannte versuchten vermutlich in der Nacht zum Dienstag, 18. Dezember, im Industriegebiet ...

Selbsthilfegruppe „Verwaiste Eltern“

Limburg. Die Selbsthilfegruppe „Verwaiste Eltern“ trifft sich immer am ersten Montag im Monat ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Montabaur. Die Geschädigte parkte ihren PKW am Freitag, 14. Dezember, gegen 18 Uhr, auf dem ...

Museum Hohe Schule: Pause und offene Führung

Herborn. Das Museum Hohe Schule in Herborn bleibt in der Zeit vom 21. Dezember bis 4. Januar ...

Sachbeschädigungen durch Graffiti

Wirges. In der Nacht zum Donnerstag, 13. Dezember, kam es in der Samoborstraße in zwei Fällen ...

Werbung