Werbung

Nachricht vom 15.12.2018

Zwei „Eisbären“ gesperrt

Nentershausen. Nach ihren beiden roten Karten im Rheinlandliga-Auswärtsspiel beim FSV Salmrohr, hat die Verbandsspruchkammer des Fußballverbandes Rheinland die Urteile gegen die beiden Eisbachtaler Robin Stahlhofen und Maximilian Hannappel gefällt. Stahlhofen wurde nach seiner Tätlichkeit für drei, Hannappel nach seinem Foulspiel für zwei Spiele gesperrt. Da beide Spieler bereits in der letzten Partie des Jahres der „Eisbären“ gegen den SV Windhagen (1:1) zuschauen mussten, ist Maximilian Hannappel bereits nach der Auftaktpartie bei der SG 99 Andernach (2. März 2019) wieder spielberechtigt. Robin Stahlhofen muss zusätzlich noch in der Heimpartie gegen die SG Hochwald-Zerf (10. März 2019) zuschauen.
Quelle: Andreas Egenolf

Aktuelle Kurznachrichten


Vermisste Zwölfjährige in Bielefeld gefunden

Müschenbach. Der Vermisstenfall eines zwölfjährigen Mädchens aus Müschenbach machte seit Dienstag ...

Öffnungszeit der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg am 21. März

Hachenburg. Wegen einer innerbetrieblichen Informationsveranstaltung öffnet die Verbandsgemeindeverwaltung ...

Sachbeschädigung an PKW - Zeugenaufruf

Montabaur. Am Samstag, den 16. März, ab 18.30 Uhr, stellte der Geschädigte seinen PKW, ein ...

Sängervereinigung Ingelbach hat viel vor

Ingelbach. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung Ingelbach e.V. ...

Innovations-Wettbewerb: Success 2019 startet

Mainz. Ab sofort sind Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, Produktionsprozesse, ...

Wer hat Interesse an den „Grünen Berufen“?

Koblenz/Region. Die Landjugend Rheinland-Nassau veranstaltet in den Osterferien ihr jährliches ...

Weitere Kurznachrichten


Erstmals Siegener Weihnachtssingen

Siegen. Am kommenden Freitag, 21. Dezember, findet in der Siegerlandhalle das 1. Siegener Weihnachtssingen ...

Arbeitsagentur: Öffnungszeiten rund um die Feiertage

Montabaur. Die Agentur für Arbeit Montabaur und die Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn bleiben ...

Einbruch in Wohnungen

Wirges. Am Samstag, 15. Dezember, in der Zeit zwischen 18.30 und 21.45 Uhr, wurde durch unbekannte ...

Choral Evensong zur Weihnachtszeit

Siegen. Der Bach-Chor Siegen lädt am Samstag, den 22. Dezember, um 19 Uhr in die Martinikirche ...

Einbruchsdiebstahl in Vereinsheim

Mörlen. Im Zeitraum vom Donnerstag, 13. Dezember, 12 Uhr bis zum Freitag, 14. Dezember, 14 ...

Dieseldiebstahl aus Firmenbus

Hachenburg. In der Nacht vom Donnerstag, 6. auf Freitag, 7. Dezember, kam es erneut zu einem ...

Werbung