Werbung

Nachricht vom 14.12.2018

Einbruchsdiebstahl in Vereinsheim

Mörlen. Im Zeitraum vom Donnerstag, 13. Dezember, 12 Uhr bis zum Freitag, 14. Dezember, 14 Uhr kam es zu einem Einbruch in das Vereinsheim am Sportplatz in Mörlen. Unbekannte Täter hebelten mehrere Türen auf und entwendeten elektronische Geräte und Fußbälle. Hinweise bitte an die Polizei Hachenburg, Tel. 02662-95580.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


PKW touchierte LKW

Heiligenroth. Am Mittwoch, 26. Juni, gegen 2.45 Uhr, wurde der Polizeiautobahnstation Montabaur ...

Vermisste Seniorin wohlbehalten aufgefunden

Montabaur. Eine seit Dienstag, 25. Juni, 4.30 Uhr, vermisste 71-Jährige aus dem Seniorenzentrum ...

Werkzeuge aus Firmenfahrzeug entwendet

Steinefrenz. In der Nacht zu Dienstag, 18. Juni, zwischen 3.30 und 4 Uhr, wurde in Steinefrenz, ...

Kindergeld steigt ab Juli

Montabaur. Das Kindergeld wird ab Juli (2019) um monatlich 10 Euro erhöht. Somit werden für ...

Barmer schaltet Hitze-Hotline

Region. Angesichts der Hitzewelle in der laufenden Woche schaltet die Barmer ab sofort eine ...

Sperrung wegen autofreiem „Gelbachtag“

Montabaur/Weinähr. Am 14. Juli (2019) findet zwischen Montabaur und Weinähr im Zuge der Landesstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Choral Evensong zur Weihnachtszeit

Siegen. Der Bach-Chor Siegen lädt am Samstag, den 22. Dezember, um 19 Uhr in die Martinikirche ...

Zwei „Eisbären“ gesperrt

Nentershausen. Nach ihren beiden roten Karten im Rheinlandliga-Auswärtsspiel beim FSV Salmrohr, ...

Erstmals Siegener Weihnachtssingen

Siegen. Am kommenden Freitag, 21. Dezember, findet in der Siegerlandhalle das 1. Siegener Weihnachtssingen ...

Dieseldiebstahl aus Firmenbus

Hachenburg. In der Nacht vom Donnerstag, 6. auf Freitag, 7. Dezember, kam es erneut zu einem ...

Versuchter Einbruch in Elektroladen

Bad Marienberg. Am Donnerstag, 13. Dezember, teilte der Betreiber eines Elektrogeschäfts in ...

Fahrzeug wurde zerkratzt

Montabaur. In der Nacht von Montag, 10. auf Dienstag, 11. Dezember, kam es in Montabaur, Straße ...

Werbung