Werbung

Nachricht vom 10.12.2018

Junge Alternative Mittelrhein-Westerwald wählte neuen Vorstand

Hachenburg. Am Samstag, dem 8. Dezember, hielt die Junge Alternative Mittelrhein-Westerwald ihren jährlichen Regionalkongress ab. Der neue Regionalverbandsvorstand besteht seither aus dem Regionalvorsitzenden Justin Cedric Salka aus Hachenburg und dem stellvertretenden Regionalvorsitzenden Robert-Leon Pawlik aus Westerburg. Als Schatzmeister und Schriftführer wurden Jan Strohe aus Selters/Westerwald sowie Kai-Janick Karpinski aus Montabaur in ihren Ämtern bestätigt. Zum Beisitzer wurde Marco Melzer aus Ahrweiler gewählt. Die Funktion des Rechnungsprüfers übernehmen Maximilian Henrichs aus Mayen und Robert Miller aus Höhr-Grenzhausen. Der frisch gewählte Vorstand wird sich zeitnah für die konstituierende Sitzung zusammenfinden. Verbandsmitglied Tim Wurthmann, leitete den Kongress.

Quelle: Justin Cedric Salka

Aktuelle Kurznachrichten


Bürgerbüro geschlossen

Hachenburg. Am Dienstag, dem 5. Februar ist das Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Hachenburg ...

Frankreich ist wichtiger Handelspartner

Bad Ems/Region. Frankreich ist für Rheinland-Pfalz ein wichtiger Handelspartner. Wie das Statistische ...

PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss in Mogendorf gestellt

Mogendorf. Polizeibeamte der PI Montabaur kontrollierten am 19. Januar um 11:35 Uhr einen PKW-Fahrer ...

Diebstahl von Parfümerieartikel

Höhr-Grenzhausen. Durch bisher unbekannte Täter, wurde in der Nacht von Donnerstag, 17. auf ...

Neuer Ski-Gymnastik-Kurs bei der SG Westerwald

Gebhardshain. Wer im Winter beim Skilaufen Erfolg und Vergnügen ohne Reue genießen will, der ...

Haushaltssatzungen der Ortsgemeinde Sessenbach und Alsbach liegen aus

Sessenbach/Alsbach. Der Entwurf der Haushaltssatzung 2019 mit dem Haushaltsplan und seinen ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Wohnhaus

Hachenburg. Unbekannte nutzten am Samstag Nachmittag, 8. Dezember, zwischen 17.30 und 21 Uhr, ...

PKW-Aufbruch - Zeugen gesucht

Montabaur. Am Montag, 10. Dezember, in der Zeit von 8.45 bis 16.25 Uhr, stellte der Geschädigte ...

Annahmezeiten bei der Zulassungsstelle Hachenburg am 27. Dezember

Hachenburg. Am Donnerstag, 27. Dezember gelten folgende Annahmezeiten für die Zulassungsstelle ...

Begrenzungsmauer beschädigt - Zeugenhinweise erbeten

Meudt. Am Freitag, 7. Dezember, gegen 7.05 Uhr, befuhr ein LKW mit Anhänger die Weststraße ...

Mit 1,81 Promille unterwegs

Mogendorf. Am frühen Morgen des Sonntags, 9. Dezember, gab eine Angestellte einer Tankstelle ...

Eisenpoller und Hauswand beschädigt

Rennerod. In der Nacht von Mittwoch, 5. Dezember, 20 Uhr auf Donnerstag, 6. Dezember, 14 Uhr, ...

Werbung