Werbung

Nachricht vom 06.11.2018

Stadthallengastronomie neu verpachtet

Ransbach-Baumbach. Am 5. November fand im Bürgermeisterbüro des Rathauses der Töpferstadt die Unterzeichnung des neuen Pachtvertrages für die Gastronomie der Stadthalle Ransbach-Baumbach statt. Bürgermeister Michael Merz zeigte sich sehr erfreut, dass der Vertrag mit Philipp Schwaderlapp nun unterzeichnet werden konnte und die umfangreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten starten können. Geplant ist, die Stadthallengastronomie zum 1. April 2019 neu zu eröffnen.

Quelle: Stadtverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Zwei abgestellte Fahrzeuge mutwillig beschädigt

Westerburg. In der Nacht von Freitag, 17. Januar auf Samstag, 18. Januar wurden zwischen 17 ...

Shoa-Gedenken in der Erlöserkirche

Neuhäusel. Mit Liedern, Texten und Gedichten erinnert die Evangelische Erlöserkirchengemeinde ...

L 330 – Straßenbauarbeiten bei Welschneudorf verschoben

Welschneudorf. Am 27. Januar beginnen die Bauarbeiten auf der freien Strecke zwischen dem Kreisverkehrsplatz ...

A 3 – Ausfahrt Dierdorf Richtung Frankfurt gesperrt

Dierdorf. Am 18. Januar, in der Zeit von 9 bis 16 Uhr, wird auf der A 3 die Ausfahrt an der ...

Beratung: Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen

Montabaur. Unter dem Motto "Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen" findet Mittwoch, 29. ...

Workshop-Reihe für Frauen mit Heike Friedek

Montabaur. Mit der Workshop-Reihe „7 Lebensphasen - 7 Lebensthemen“ lädt die Gleichstellungsstelle ...

Weitere Kurznachrichten


Marienstatt: Infoabend zur gymnasialen Oberstufe

Streithausen/Marienstatt. Das Gymnasium Marienstatt lädt Schüler der Klassenstufe 10 und deren ...

An die Opfer des Reichspogroms denken

Selters. Die Stadt Selters lädt ein zu einer Gedenkfeier am Freitag, 9. November, 19 Uhr, am ...

Klöckner folgt auf Langewiesche

Nister. Heiko Langewiesche hat sein Mandat als Mitglied des Ortsgemeinderates Nister niedergelegt. ...

Einbruch in Imbisswagen

Nistertal. Vermutlich im Laufe des Wochenendes (3./4. November) drangen Unbekannte Täter in ...

Verkehrsunfallflucht auf der B 54

Zehnhausen - Stein-Neukirch. Am Montag, 5. November, um 10 Uhr, befuhr die Fahrerin eines silbernen ...

Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

Montabaur/Westerwaldkreis. Noch bis zum 25. November führt der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ...

Werbung