Werbung

Nachricht vom 06.11.2018

Stadthallengastronomie neu verpachtet

Ransbach-Baumbach. Am 5. November fand im Bürgermeisterbüro des Rathauses der Töpferstadt die Unterzeichnung des neuen Pachtvertrages für die Gastronomie der Stadthalle Ransbach-Baumbach statt. Bürgermeister Michael Merz zeigte sich sehr erfreut, dass der Vertrag mit Philipp Schwaderlapp nun unterzeichnet werden konnte und die umfangreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten starten können. Geplant ist, die Stadthallengastronomie zum 1. April 2019 neu zu eröffnen.

Quelle: Stadtverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Vortrag: Im Kopfkino die Regie übernehmen

Montabaur. Manchmal geht es richtig rund im Kopf: Viele Menschen neigen zum Grübeln und machen ...

JSG Grenzbachtal sucht Verstärkung im Jugendbereich

Marienhausen. Die JSG im unteren Westerwald und die Partnervereine JSSV Freirachdorf und SG ...

Eisbären mit dem Bus nach Bingen begleiten

Nentershausen. Zum Oberliga-Auswärtsspiel bei Hassia Bingen am Freitag, 23. August, 19.30 Uhr, ...

Feuer und Flamme für das neue Team

Diez-Limburg. Für den Eishockey-Regionalligisten EG Diez-Limburg steht der Beginn der Vorbereitung ...

Verkehrsunfall mit Radfahrer

Kirburg. In Höhe der Abfahrt zur Skaterrampe kam es auf der L294 am Dienstagmorgen, 20. August, ...

Steinmauer beschädigt und geflüchtet

Dreisbach. Am Dienstagmorgen, 20. August, um 4.55 Uhr, kam in Dreisbach, Höhe Brunnenstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Marienstatt: Infoabend zur gymnasialen Oberstufe

Streithausen/Marienstatt. Das Gymnasium Marienstatt lädt Schüler der Klassenstufe 10 und deren ...

An die Opfer des Reichspogroms denken

Selters. Die Stadt Selters lädt ein zu einer Gedenkfeier am Freitag, 9. November, 19 Uhr, am ...

Klöckner folgt auf Langewiesche

Nister. Heiko Langewiesche hat sein Mandat als Mitglied des Ortsgemeinderates Nister niedergelegt. ...

Einbruch in Imbisswagen

Nistertal. Vermutlich im Laufe des Wochenendes (3./4. November) drangen Unbekannte Täter in ...

Verkehrsunfallflucht auf der B 54

Zehnhausen - Stein-Neukirch. Am Montag, 5. November, um 10 Uhr, befuhr die Fahrerin eines silbernen ...

Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

Montabaur/Westerwaldkreis. Noch bis zum 25. November führt der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ...

Werbung