Werbung

Nachricht vom 09.10.2018

Schikor rückt für Schneider nach

Heuzert. Manfred Schneider ist nach seiner Ernennung zum Ortsbürgermeister kraft Gesetzes aus dem Ortsgemeinderat Heuzert ausgeschieden. Für ihn wurde gemäß Kommunalwahlgesetz Wolfgang Schikor in den Ortsgemeinderat einberufen. Er hat die Wahl angenommen.

Quelle: Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Unter Betäubungsmitteleinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Wied. Am Montag, 8. Oktober, um 13.15 Uhr, wurde ein mit drei Personen besetzter PKW in Wied ...

Verkehrsunfallflucht: Zeugenhinweise erbeten

Ransbach-Baumbach. Am Dienstagvormittag, 9. Oktober, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer ...

„Minijob? Da geht noch mehr!“

Neuwied. Für einige Frauen ist der Minijob ein erster Schritt zurück ins Arbeitsleben. Aber ...

CDU Hattert lädt zum Stammtisch

Hattert. Zum Stammtisch am Freitag, den 12. Oktober, um 19 Uhr im Gasthaus Weyer lädt der Ortsverband ...

Einwohnerversammlung in Astert

Astert/Hachenburg. In Astert findet am Dienstag, 16. Oktober, eine gemeinsame Einwohnerversammlung ...

„Neue Naturtherapien" in Vielbach

Vielbach. Die „Neuen Naturtherapien" wie die Garten-, Landschafts- und Waldtherapie, die tiergestützte ...

Werbung