Werbung

Nachricht vom 01.10.2018

Erfolgreiche Ernte in Oberraden

Oberraden. Fast zwei Tonnen Äpfel haben die Kinder der Kita und der Grundschule Straßenhaus gemeinsam in Oberraden gesammelt und zur Annahmestelle gebracht. Tags zuvor hatten Gemeinderatsmitglieder an den gemeindeeigenen Bäumen am Ortseingang das Schütteln übernommen. An der Waage dankte Ortsbürgermeister Achim Braasch Peter Neumann, der extra für die Kinder die Annahmestelle geöffnet hatte. In seinen Dank bezog er ausdrücklich auch den Betreiber der Annahmestelle, Manfred Krekel vom Obstgroßhandel Krekel mit ein, ohne dessen - auch private - Initiative der Betrieb nicht mögliche wäre.

Quelle: Ortsgemeinde Oberraden

Aktuelle Kurznachrichten


Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Lernen mit dem Handy

Montabaur. Digitale Lernangebote werden in Zukunft fester Bestandteil des Angebots der Volkshochschulen ...

Neue Radbroschüre erschienen

Region. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre.

Die fast ...

Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider ...

Weitere Kurznachrichten


Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Montabaur. Am frühen Montagmorgen (1. Oktober) gegen 6.30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße ...

Bargeld aus Kinderzimmer gestohlen

Nistertal. Am vergangenen Sonntag (30. September) drangen Unbekannte in ein Wohnhaus im Nistertaler ...

Haustür zerkratzt - Zeugen gesucht

Steinebach an der Wied. In der Zeit von Freitag, 28. September bis Sonntag, 30. September, ...

„Thanks for nothing“: Blues im Gewölbe

Montabaur. Der nächste „krumme Dienstag“ ist der 9. Oktober und im Historica-Gewölbe zieht ...

Lungenemphysem-COPD: Treffen in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Mittwoch, 10. Oktober, 19 Uhr findet das nächste Treffen der Patientenorganisation ...

Kantatengottesdienst zum Martini-Markt

Siegen. Am Sonntag, den 7. Oktober, 10 Uhr laden die Martinikirchengemeinde und der Bach-Chor ...

Werbung